top of page
Premium-Sidebar-Hintergrund-580x740.jpg

Anzeigen

IKK classic
Top_Rectangle_300 x160 CH_be_happy.jpg
celler initiative-heimat.jpg
  • Extern

Waldbrand in Wietze





WIETZE. Nach Celle und Unterlüß wurde heute um 15:49 Uhr zuerst die Feuerwehr Wieckenberg zu einer unklaren Rauchentwicklung in ein Waldgebiet zwischen Wieckenberg und Wietze im ehemaligen „Trimm-Dich Pfad“ gerufen. Dort brannten ca. 500 qm Waldboden in einem nur bedingt zugänglichen und hügeligen Waldstück.


Da absehbar war, dass der Löschwasservorrat nicht ausreichen würde und sich der Einsatz kraftzehrend entwickeln würde, wurde zur Unterstützung die Ortsfeuerwehr Wietze hinzugerufen.

Die Flammen wurden schnell unter Kontrolle gebracht, die Nachlöscharbeiten mit D-Strahlrohren, Löschrucksäcken und Handwerkszeug zogen sich jedoch hin. Aus den vier wasserführenden Fahrzeugen wurden 8.000 Liter Löschwasser ausgebracht.


Zur Brandursache liegen bisher keine Informationen vor. Im Einsatz waren sieben Fahrzeuge der Ortsfeuerwehren Wieckenberg und Wietze mit insgesamt 43 Einsatzkräften.


Text: Torsten Beyersdorff

Fotos: Heiko Thies

Comments


Aktuelle Beiträge