top of page
Premium-Sidebar-Hintergrund-580x740.jpg
bkk_hintergrund.jpg

Anzeigen

IKK classic
ah_speckhahn_5_ford_puma_top_rectangler_300x160_NEU.gif
Top_Rectangle_300 x160 CH_be_happy.jpg

VHS Celle startet mit abwechslungsreichem Programm in den Herbst


CELLE. Die Volkshochschule (vhs) Celle veröffentlicht am morgigen Freitag ihr neues Programm. In einer Pressemitteilung schreibt die vhs: "Klarer Kopf und großes Herz – das sind die Eigenschaften, die man Giraffen zuspricht. Darum wählte Marshall Rosenberg das Tier mit dem langen Hals als Symbol für sein Konzept der „Gewaltfreien Kommunikation“.


„Ein spannender und hilfreicher Ansatz in aufgewühlten Zeiten, der sicherlich Impulse geben kann“, findet vhs-Leiterin Liliane Steinke, die jetzt zusammen mit ihrem Team ein Angebot aus über 600 Kursen, Vorträgen und Seminaren auf den Weg bringt. Ab 11. August geht das neue Programm auf www.vhs-celle.de online und wird als Print-Heft an vielen Orten und Geschäften in Celle Stadt und Landkreis ausgelegt. Anmeldungen sind dann telefonisch, per Mail, auf der Homepage und ab 14. August auch wieder persönlich in der Trift 20 möglich.


Ein Novum ist in diesem Jahr der „British Afternoon“, der zum ersten Mal am 19. August im Innenhof der vhs mit einem Picknick, Musik, Lyrik und Literatur stattfinden wird. „Wir möchten britische Lebensart vermitteln mit einer Mischung aus Kultur und Kulinarik, und damit auch die Beratungswochen Fremdsprachen einläuten“, so Martina Hancke, Fachbereichsleiterin Kulturelle Bildung. Zehn Sprache stehen im Herbst im Angebot der vhs, von Spanisch bis Chinesisch.


Ebenfalls neu im Programm ist ein umfangreicher Kurs zu den Geowissenschaften für alle, die sich für Geologie, Vulkane, Mineralien, Sedimentation und Geothermie interessieren (Kursnummer CE1401).


Da schließt sich das Thema „Klimaschutz“ nahtlos an. „Wir versuchen, in möglichst vielen Facetten auf das einzugehen, was die Menschen jetzt umtreibt, Informationen zu liefern und Raum für Diskussionen zu schaffen“, betont Liliane Steinke. Sei es bei der Frage nach energetischen Sanierungen und der Wärmwende (CE1210), bei konkreten Fakten zur Wärmepumpentechnik (in den Außenstellen Bergen BE1401 und Hermannsburg HE1401) oder der Gartengestaltung. Mit dem Vortrag „Pflanzen, die der Trockenheit trotzen“ (CE1301 und Wathlingen WA1301) greift die vhs Trendthemen auf.


An „KI - Künstlicher Intelligenz“ kommt heute keiner mehr vorbei. Einen faszinierenden Einstieg zur Arbeit mit „virtuellen Welten“ für Meetings und Video-Konferenzen bietet der Workshop (CE5155), in dem auch VR-Brillen ausprobiert werden können.


International wird es im Herbst im Fachbereich „Gesundheit und Genuss“. Mit Kochkursen zu afghanischer, indischer und arabischer Küche stehen gesunde, überwiegend vegetarische Gerichte auf dem Programm. Asiatische Entspannung wird weiterhin großgeschrieben: In Celle und den elf Außenstellen gibt es allein fünf unterschiedliche Arten von Yoga-Kursen: von Hatha-Yoga bis Yoga Nidra (CE4334).


Um der Gästeführerszene in Celle neuen Schwung zu verleihen, wird in diesem Jahr erneut ein Lehrgang zur Gästeführer-Qualifizierung angeboten. Klaus Waschkewitz, besser bekannt als „Kommissar Cellander“, berichtet im neuen Magazinteil „einblick“ des vhs-Programmhefts über die Aufgaben eines Gästeführers. Ein Info-Abend ist am Montag, 28. August, um 18.30 (CE0600) im Saal der vhs Celle vorgesehen.


Unser Motto ist und bleibt ‚Bildung für alle‘ und das spiegelt sich in unserem vielfältigen Programm“, so vhs-Leiterin Liliane Steinke. Infos und Anmeldungen: telefonisch (05141) 92 98 0, im Netz unter www.vhs-celle.de, per Mail an anmeldung@vhs-celle.de oder persönlich in der Trift 20, 29221 Celle. Anmeldungen und Beratungen sind auch in den elf Außenstellen des Landkreises möglich. Die Kontaktdaten stehen auf www.vhs-celle.de."



Kostenfreie Beratungstermine


Fremdsprachen: Montag, 21. August, bis Donnerstag, 24. August, jeweils von 10 bis 12 Uhr, Dienstag und Donnerstag auch von 15 bis 18 Uhr. Telefon (05141) 92 98 20 (Englisch), (05141) 92 98 24 (alle anderen Sprachen).


Gästeführer-Qualifizierung: Montag, 28. August, 18.30 bis 20.45 Uhr, vhs Celle, Saal, Trift 20.


Deutsch als Fremdsprache: Beratung und Einstufung am Dienstag, 22. August, und Dienstag, 29. August, jeweils von 16.30 bis 18 Uhr, Trift 20, Saal.


EDV, Wirtschaft & Betrieb: Montag, 28. August, bis Freitag, 1. September, jeweils von 10 bis 12.30 Uhr, persönlich in der vhs, Trift 20, oder telefonisch (05141) 92 98 23.


Sportbootführerschein und Segelyachten: mit Anmeldung (CE4901) am Sonntag, 24. September, 10 bis 12 Uhr, Lauensteinplatz 1A.

Comments


bottom of page