top of page
Premium-Sidebar-Hintergrund-580x740.jpg
bkk_hintergrund.jpg

Anzeigen

IKK classic
ah_speckhahn_5_ford_puma_top_rectangler_300x160_NEU.gif
Top_Rectangle_300 x160 CH_be_happy.jpg

Verdienstkreuz am Bande für Celler Heiko Gevers

CELLE. Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier hat dem Celler Heiko Gevers das Verdienstkreuz am Bande des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland verliehen. Damit würdigt er Gevers` über drei Jahrzehnte währendes Engagement in der Kommunalpolitik, so unter anderem von 2006 bis 2021 als Mitglied der CDU-Fraktion im Rat der Stadt Celle sowie von 2011 bis 2021 als ehrenamtlicher Bürgermeister der Stadt. Ehrenzeichen und Urkunde wurden von Oberbürgermeister Jörg Nigge im Rahmen einer kleinen Feierstunde im Alten Rathaus ausgehändigt.


Gevers war in den 15 Jahren seines politischen Wirkens im Stadtrat Mitglied in diversen Ausschüssen. Zudem ist er seit seit 1991 Mitglied im Ortsrat Boye und seit 1998 Unterbrechung von November 2006 bis Juni 2012 Ortsbürgerbürgermeister. Im Rahmen seines kommunalpolitischen Engagements hat er sich insbesondere für die Förderung der Wirtschaft, der Infrastruktur und des Naturschutzes in der Stadt Celle und dem Ortsteil Boye eingesetzt.



Darüber hinaus ist Gevers seit 2012 Mitglied und seit 2015 Vorsitzender des Kirchenvorstandes der Evangelisch-lutherischen Kirchengemeinde Sankt Cyriacus in Groß Hehlen. Dort hat er

ehrenamtlich die geschäftsführende Leitung übernommen und ist Ansprechpartner für die Belange

der Gemeindemitglieder. Hervorzuheben ist dabei insbesondere sein Einsatz für den Neubau des

Gemeindehauses.



Archivfotos: Peter Müller

Comments


bottom of page