top of page
Premium-Sidebar-Hintergrund-580x740.jpg
bkk_hintergrund.jpg

Anzeigen

IKK classic
ah_speckhahn_5_ford_puma_top_rectangler_300x160_NEU.gif
Top_Rectangle_300 x160 CH_be_happy.jpg

*Update* Feuerwehreinsatz nach LKW-Unfall auf Parkplatz



HERMANNSBURG. Auf dem Parkplatz eines Getränkemarktes kommt es derzeit zu einem größeren #Feuerwehreinsatz. Ein LKW hat beim Rangieren eine Laterne umgefahren und einen 400 LiterTank aufgerissen. Derzeit ca. 50 l Betriebstoffe ausgelaufen.


*UPDATE Feuerwehrbericht 13:40 Uhr*


Kollision mit Laterne - Dieseltank an LKW aufgerissen


Am Donnerstagmorgen um kurz nach halb acht, wurde die #Feuerwehr Hermannsburg und kurzer Zeit später die Umweltschutzeinheiten der Gemeindefeuerwehr zu einem aufgerissen #Dieseltank auf den Parkplatz eines Getränkemarktes nach Hermannsburg alarmiert.

Bei Rangiertätigkeiten stieß der Fahrer eines LKW seitlich gegen eine Laterne und beschädigte so den mit rund 400l gefüllten Dieseltank der Zugmaschine. Durch die Leckage trat der Kraftstoff aus und verteilte sich auf dem Parkplatz. Durch die Kräfte der Feuerwehr Hermannsburg wurde der auslaufende Kraftstoff aufgefangen und abgebunden und das Leck provisorisch mit Spanngurten abgedichtet, so das ein weiteres Austreten gestoppt werden konnte.


Durch eine ortsansässige und sich in unmittelbare Nähe befindliche Landmaschinenfirma konnte eine elektrische Umfüllpumpe zur Einsatzstelle beordert werden und so der Tank zügig abgepumpt werden. Da für diesen Einsatz nur die Gerätschaften des Umweltschutzanhängers benötigt wurden, brauchte weitere Kräfte der Umweltschutzeinheiten nicht ausrücken. Im Anschluss wurde noch die defekte Laterne durch eine Elektrofirma stromlos geschaltet und konnte nun durch die Feuerwehr abgetrennt werden. Nach rund 2,5 Stunden verließen die letzten Kräfte die Einsatzstelle.


Text/Foto: Daniel Schulz

Comments


bottom of page