top of page
Premium-Sidebar-Hintergrund-580x740.jpg

Anzeigen

IKK classic
Top_Rectangle_300 x160 CH_be_happy.jpg
Top_Rectangle_300 x160 CH_be_happy.jpg

+3. Update+ Unfall auf B 191 in Altenhagen





CELLE. Die B 191 ist in Altenhagen nach einem Unfall zwischen einem LKW und PKW voll gesperrt.


+Update+


Verkehr wird an Unfallstelle vorbeigeleitet. Die zunächst im PKW eingeklemmte Person konnte sich noch vor Eintreffen der Feuerwehr befreien.


+2. Update+ Feuerwehr-Einsatzbericht


Um 10:33 Uhr wurde die Feuerwehr Celle zu einem Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person auf der Kreuzung Lüneburger Heerstraße und Lachtehäuser Straße alarmiert. Ein PKW war frontal mit einem LKW zusammengestoßen. Bei Eintreffen der Feuerwehr war keine Person mehr im betroffenen PKW eingeklemmt. Durch die Einsatzkräfte der Feuerwehr wurden Sicherungsmaßnahmen durchgeführt und auslaufende Betriebsstoffe gebunden. Verletzte Personen wurden durch den Rettungsdienst versorgt. Im Einsatz war die Ortsfeuerwehr Celle-Hauptwache sowie der Rettungsdienst und die Polizei.


+3. Update+ Polizeibericht


Altenhagen - Am 17.01.23, um 10:25 Uhr, kommt es zu einem schweren Verkehrsunfall auf der B191, auf der Kreuzung Lüneburger Heerstraße/Lachtehäuser Straße. Nach ersten Erkenntnissen ist der 35 Jahre alte Fahrer einer Sattelzugmaschine aus Richtung Eschede kommend auf der B191 gefahren und wollte nach links in die Lachtehäuser Straße einbiegen. Beim Abbiegen übersieht der LKW Fahrer aus bislang nicht bekannten Gründen die auf der B191 in Richtung Eschede fahrende 75-jährige Golf Fahrerin. Der LKW und der PKW kollidieren frontal. Der LKW Fahrer wird nach einer Untersuchung vor Ort leichtverletzt entlassen. Die Golf Fahrerin kommt mit schweren, aber nicht lebensgefährlichen, Verletzungen in das Celler Krankenhaus. Zum Zeitpunkt der Unfallaufnahme ist der Verkehr einseitig an der Unfallstelle vorbeigeführt worden.




Kommentare


bottom of page