top of page
Premium-Sidebar-Hintergrund-580x740.jpg

Anzeigen

IKK classic
Top_Rectangle_300 x160 CH_be_happy.jpg
Top_Rectangle_300 x160 CH_be_happy.jpg

"Tauschrausch" - Tauschen für mehr Nachhaltigkeit




CELLE. Kürzlich fand wieder der "Tauschrausch" in der Paulusgemeinde Celle statt. Die Veranstalter zählten 800 Besucher, die Kleidung, Haushaltsartikel, Spielzeug, Bücher und vieles mehr zum Tausch anboten: Lichterketten und Weihnachtsdeko für die einen; Taschen und Schuhe für die anderen. Oder eine fast neue Kaffeemaschine. „Es ist schön die Sachen einfach so tauschen zu können und dabei auch noch Gutes für die Umwelt zu tun.“, sagt eine Teilnehmerin. Denn die Artikel, die im Tauschrausch landen, erhalten ein „zweites Leben“, indem sie nicht weggeworfen, sondern weiter genutzt werden. Die nicht getauschten Sachen gehen an soziale Einrichtungen im Stadtteil.

Das Prinzip des Tauschrauschs sei ganz einfach: Altes, nicht mehr Gebrauchtes werde aussortiert und gespendet. Ein über 100-köpfiges Team sortiere die Sachen über Nacht und bereitee sie für den nächsten Tag vor. Die Besucher erwarte dann ein reichhaltiges gut sortiertes Angebot verschiedenster Artikel. Diese seien stetig nachgelegt worden, sodass morgens um 11 Uhr eine genauso reichhaltige Auswahl zu finden war wie abends um 17 Uhr, so die Veranstalter. Eine Unterstützung des Projekts sei auf vielfältige Art möglich: Der Tauschrausch lebe vom Einsatz des engagierten Teams ebenso wie von Spenden finanzieller und sachlicher Art und nicht zuletzt durch die Tauscherinnen und Tauscher, die die Idee des nachhaltigen Tauschens weitertragen. Der nächste Tauschrausch soll im Sommer 2023 stattfinden. Nähere Infos unter: www.paulus-familienzentrum-celle.wir-e.de/tauschrausch oder Telefon: 05141/94 07 07

Infos: Rita Bakker Fotos: Sabine Richter-Zeck

Comments

Couldn’t Load Comments
It looks like there was a technical problem. Try reconnecting or refreshing the page.
bottom of page