top of page
Premium-Sidebar-Hintergrund-580x740.jpg
bkk_hintergrund.jpg

Anzeigen

IKK classic
ah_speckhahn_5_ford_puma_top_rectangler_300x160_NEU.gif
Top_Rectangle_300 x160 CH_be_happy.jpg
  • Extern

Sparkasse CGW unterstützt Symphonisches Blasorchester Celle




CELLE. Das Symphonische #Blasorchester Celle eröffnet die Saison 2023 mit einem #Frühjahrskonzert am 18.02.23 um 18:30 Uhr im #Ernestinum, Burgstr. 21 in Celle und am 19.02.23 um 15:30 Uhr im Christian-Gymnasium, Missionsstr. 6, in Hermannsburg.

Auf dem etwa einstündigen Programm stehen u.a. Werke von Gustav Holst, Julius Fucík und Carl Wittrock. Gastdirigent ist Matthias Kamp, ein langjähriger Freund und musikalischer Weggefährte von Martin Göbel, dem musikalischen Leiter des Celler Orchesters. Kamp studierte Musik auf Lehramt an der Staatlichen Hochschule für Musik und Darstellende Kunst in Mannheim. Zurzeit unterrichte er an einem Ulmer Gymnasium. Parallel dazu studierte er in der Klasse von Prof. Hermann Pallhuber das Fach Blasorchesterleitung und bestand seine Masterprüfung 2019 mit Auszeichnung. 2019/2020 übte Kamp einen Lehrauftrag im Fach Ensembleleitung an der Musikhochschule Mannheim aus.


Der Eintritt zu beiden Konzerten ist frei. Es wird um Spenden für die musikalische Arbeit gebeten.

„Bereits im vergangenen Jahr unterstützte die Sparkasse das Symphonische Blasorchester bei den Auftritten in Bad Nenndorf und Celle. Persönlich freut es mich sehr, dass wir unser Engagement in diesem Jahr erneuern und damit vielen Zuhörerinnen und Zuhörern ganz besondere Frühjahrskonzerte mit einem tollen Ensemble ermöglichen“, sagt Stefan Gratzfeld, Vorstandsvorsitzender der Sparkasse Celle-Gifhorn-Wolfsburg.

Comments


bottom of page