• Extern

Sitzung des Rates der Stadt Bergen

BERGEN. Zur Sitzung des Rates der Stadt Bergen am Donnerstag, 22.09.2022 um 19:00 Uhr laden wir Sie herzlich ein. Die Sitzung findet im "Großen Saal" des Stadthauses, 29303 Bergen, Lange Straße 1 statt.

Tagesordnung: Öffentlicher Teil

  1. 1 Eröffnung der Sitzung, Feststellung der ordnungsgemäßen Ladung, der Beschlussfähigkeit und der Tagesordnung

  2. 2 Genehmigung der Niederschrift über die Sitzung am 23.06.2022

  3. 3 Einwohnerfragestunde

  4. 4 Amtliche Bekanntmachung

  5. 5 Bericht der Bürgermeisterin über wichtige Beschlüsse des Verwaltungsausschusses, des Rates und der Ortsräte, die in nichtöffentlicher Sitzung gefasst wurden

  6. 6 Bericht über die wichtigen Beschlüsse der Ratsausschüsse, die in nichtöffentlicher Sitzung gefasst wurden

  7. 7 Entscheidung über Spenden und Zuwendungen

  8. 8 Änderung der Erschließungsbeitragssatzung der Stadt Bergen

  9. 9 Bebauungsplan der Stadt Bergen, Eversen Nr. 8 "Steinweg" mit örtlicher Bauvorschrift und Teilaufhebung des Bebauungsplanes Eversen Nr. 7 „Moorkamp – 2. Erweiterung“ hier: a) Beschluss über die Stellungnahmen nach §§ 3 Abs. 2 und 4 Abs. 2 b) Satzungsbeschluss

  10. 10 Pachtvertrag Heisterkamp- Abschluss eines neuen Pachtvertrages

  11. 11 Übertragung von Ortsratsmitteln; Umgang mit nicht übertragbaren Resten aus den Vorjahren

  12. 12 Festlegung der Schutzzieldefinition im Rahmen der Fortschreibung der Feuerwehrbedarfsplanung

  13. 13 Alarmierung per App hier: Antrag der FDP-Fraktion vom 14.07.2022

  14. 14 Bekanntmachungen, Anfragen und Anregungen

3481/2022 3341/2021-4 3589/2022 3578/2022 3592/2022 3580/2022 RAT/04/2022 Seite: 1/2

15 Einwohnerfragestunde

50 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

MÜDEN/ÖRTZE. Am 8.Oktober 2022 findet nach dem "RTF" im Mai findet nun auch die "CTF" statt. Die CTF (Cross Touren Fahrt) sei für alle Radfahrer gedacht, die sich gerne auch abseits der Straßen auf Fe

Hat Ihnen dieser Artikel gefallen?

Ob kleine Geschichten aus der Region oder exklusive TV-Interviews mit nationaler Prominenz, ob Live-Streams oder Pläne im Original - mit diesem Konzept bundesweit Vorreiter, auch auf allen wichtigen sozialen Kanälen mit der höchsten Reichweite der Region und "echten Followern“ statt gekaufter.

 

Wir beleuchten alle Seiten und decken auf, was andere nicht veröffentlicht haben möchten, anstelle dem Trend zur "Hofberichterstattung“ zu folgen. Das alles kostenlos, dank engagierter Medienpartner, unzensiert seit 2010.

 

Wollen auch Sie unabhängigen Journalismus unterstützen? Ihre Patenschaft, ob einmalig, monatlich oder jährlich, sichert unsere Neutralität und Ihre Information.