top of page
Premium-Sidebar-Hintergrund-580x740.jpg

Anzeigen

IKK classic
Top_Rectangle_300 x160 CH_be_happy.jpg
Top_Rectangle_300 x160 CH_be_happy.jpg
  • Extern

Sammlung für Kriegsgräberfürsorge in Nienhagen


NIENHAGEN. Bürgermeister Jörg Makel wendet sich an alle Nienhäger:

"Unsere diesjährige Feierstunde zum Volkstrauertag im Rahmen des Gottesdienstes in der evangelischen Kirche St. Laurentius mit anschließender Kranzniederlegung steht unter der Überschrift

Feuer, Flucht und Schmetterlinge

Anlässlich des Volkstrauertages gedenken wir den Menschen, die in Kriegen gestorben oder an Körper und Seele verletzt wurden. Es ist aber auch die Zeit, an Pflege und Erhalt der Grab-und Gedenkstätten zu beteiligen.

Soldaten und Soldatinnen werden daher in der kommenden Woche in unserem Dorf vielleicht auch an Ihrer Haustür oder vor dem EDEKA-Markt um Spenden für die Arbeit des Volksbundes Deutsche Kriegsgräberfürsorge bitten.

Bei manchen Besuchen an der Haustür oder der Sammlung vor dem Markt werden auch Kollegen und Kolleginnen unseres Gemeinderates und auch ich dabei sein.

Ich bin sicher, Sie alle werden die jungen Soldaten und Soldatinnen herzlich empfangen und ich sage schon jetzt herzlichen Dank für Ihre Bereitschaft, die Dienste der Kriegsgräberfürsorge zu stützen."

コメント


bottom of page