Salinenfest in Sülze startet wieder


Foto: Michael Buhr


SÜLZE. Das Salinenfest am Sülzer Salinenmuseum findet wieder statt. Am Sonntag, den 18.09.2022, zwischen 11:00 und 18:00 Uhr gibt es "ein buntes Rahmenprogramm mit Salz und Sole, Musik und guter Laune im Salinenpark", versprechen die Veranstalter. Für Verpflegung sei gesorgt. Im Museum könne die neu gestaltete Ausstellung besichtigt werden. Didaktisch neu aufbereitet und chronologisch sortiert könne jeder Besucher den Weg durch die Salzgeschichte erleben. Eigene Exponate ergänzen die Ausstellung. Im Erdgeschoss sei eine Experimentierküche für Klassenführungen oder Gruppen neu eingerichtet worden, um alle Prozesse rund ums Salz selbst ausprobieren zu können. Die Veranstalter vom Förderverein Saline Sülze unter der Leitung von Gabriele Link freuen sich "auf viele Gäste, die die 500-jährige Sülzer Salzgeschichte erleben wollen und dabei das bunte Rahmenprogramm genießen können", so der Verein.


p.s.: Im Anhang 2 Bilder zur Illustration. Fotograf:


M. Buhr, 4.9.22


183 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Hat Ihnen dieser Artikel gefallen?

Ob kleine Geschichten aus der Region oder exklusive TV-Interviews mit nationaler Prominenz, ob Live-Streams oder Pläne im Original - mit diesem Konzept bundesweit Vorreiter, auch auf allen wichtigen sozialen Kanälen mit der höchsten Reichweite der Region und "echten Followern“ statt gekaufter.

 

Wir beleuchten alle Seiten und decken auf, was andere nicht veröffentlicht haben möchten, anstelle dem Trend zur "Hofberichterstattung“ zu folgen. Das alles kostenlos, dank engagierter Medienpartner, unzensiert seit 2010.

 

Wollen auch Sie unabhängigen Journalismus unterstützen? Ihre Patenschaft, ob einmalig, monatlich oder jährlich, sichert unsere Neutralität und Ihre Information.