top of page
Premium-Sidebar-Hintergrund-580x740.jpg

Anzeigen

IKK classic
Top_Rectangle_300 x160 CH_be_happy.jpg
Top_Rectangle_300 x160 CH_be_happy.jpg

Pre-Convention-Tour zum Thema Nachhaltigkeit führt in die Stadt Celle



Foto: Symbolbild


CELLE. Die Welt zu Gast in Celle: Anlässlich der Pre-Convention-Touren, im Vorfeld des 50. Germany Travel Marts, dem größten Incoming-Workshop für das Reiseland Deutschland 2024 in Chemnitz, besuchten an diesem Donnerstag 11 Teilnehmer aus den arabischen Golfstaaten, China, Belgien, Luxemburg, Dänemark, Österreich, der Slowakei sowie dem Balkan Celle. Die Residenzstadt wurde 2017 als erste Stadt in Norddeutschland als nachhaltige Destination ausgezeichnet.


Die internationale Gruppe startete ihren Besuch an der Green Globe zertifizierten Congress Union. Jan-Peter Hohls von Celle Tourismus begrüßte die Teilnehmenden und begleitete diese nach dem gemeinsamen Mittagessen bei ihrem Erkundungsgang durch die Altstadt. Dieser startete mit einer Schlossführung durch die Staatsge­mächer des damaligen Welfenschlosses und der Besichtigung der einzigartigen Schlosskapelle. Anschließend begab sich die Gruppe mit Hilfe von mobilen VR-Brillen auf eine virtuelle Stadtführung durch 6 Jahrhunderte Celler Stadtgeschichte. Der Besuch einiger der einzigartigen Fachgeschäfte in der Altstadt und rundeten den Tag ab.


Was ist der Germany Travel Mart?

Der Germany Travel Mart (GTM) ist der größte Incoming-Workshop für das Reiseland Deutschland. Vom 21. April bis 23.April 2024 veranstaltet die Deutsche Zentrale für Tourismus e.V. gemeinsam mit der Chemnitzer Wirtschaftsförderungs- und Entwicklungsgesellschaft mbH (CWE mbH) sowie der TMGS Tourismusmarketinggesellschaft Sachsen den 50. GTM Germany Travel Mart™.


Top-Vertreter der internationalen Reiseindustrie und Medienlandschaft aus 36 Ländern nehmen am GTM in Chemnitz teil und informieren sich beim GTM über die neuesten Trends, Entwicklungen und touristischen Produkte in Deutschland, lernen die Region kennen und verhandeln Geschäftsabschlüsse für das kommende Jahr. Der GTM ist die wichtigste Vertriebsveranstaltung für den deutschen Incoming-Tourismus und wird alljährlich von der DZT in Zusammenarbeit mit wechselnden Partnerregionen und -städten als Green Meeting realisiert.


Es werden mehr als 400 qualifizierte Hosted Buyer und Medienvertreter aus rund 36 Ländern in Chemnitz erwartet. Die Veranstaltungen finden in Chemnitz und der Region statt.

Comments


bottom of page