top of page
Premium-Sidebar-Hintergrund-580x740.jpg
bkk_hintergrund.jpg

Anzeigen

IKK classic
ah_speckhahn_5_ford_puma_top_rectangler_300x160_NEU.gif
Top_Rectangle_300 x160 CH_be_happy.jpg

Ohne Fahrerlaubnis und unbelehrbar

Am Samstagabend erschien ein 21-jähriger Celler mit seinem Pkw bei der hiesigen Polizei-Dienststelle, um seinen Führerschein in Verwahrung zu geben. Eine Überprüfung durch die Beamten ergab, dass er seinen Pkw seit dem 11. Juli gar nicht mehr hätte führen dürfen. Zudem stellen die Beamten eine Beeinflussung durch berauschende Mittel bei dem jungen Mann fest.


Bei einer daraufhin durchgeführten Blutentnahme leistete der 21-Jährige Widerstand, sodass er

durch die Beamten festgehalten werden musste. Nachdem er dann aus der polizeilichen Maßnahme entlassen wurde, wurde er wenige Stunden später erneut im Straßenverkehr angetroffen. Dieses Mal führte er einen E-Scooter und stand vermutlich weiterhin unter Drogeneinfluss. Den Celler erwarten nun Straf- und Ordnungswidrigkeitenverfahren wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis, Widerstands gegen Polizeivollzugsbeamte sowie Trunkenheit im Straßenverkehr.


In diesem Zusammenhang weist die Polizei nochmals ausdrücklich daraufhin, dass E-Scooter Kraftfahrzeuge sind und für diese die selben Regeln bezüglich der Fahrtüchtigkeit gelten wie für Autos.

תגובות


bottom of page