top of page

Anzeigen

IKK classic
Top_Rectangle_300 x160 CH_be_happy.jpg
Deecke_Lagerverkauf_Top-Rectangle_300x160_KW07_1-3.gif
  • Extern

Neue Straße auf Höhe Brandplatz gesperrt


Brandplatz Celle. Foto: Peter Müller/Archiv

CELLE. Am kommenden Montag, 4. Juli, werden die Kanalbauarbeiten auf der Ostseite des Brandplatzes entlang der Kammerlichtspiele aufgenommen. Darauf weist die Stadt Celle hin. Die alte Regenwasserleitung in diesem Bereich wird in offener Bauweise saniert.


Da sich der Anschluss in der „Neuen Straße“ befindet, ist es notwendig, diese auf Höhe des Brandplatzes zu sperren. In dem Bereich ist ein neuer Kontrollschacht von der Stadtentwässerung Celle geplant. Darüber hinaus werden seitens der Stadtwerke dort parallel noch Arbeiten an der Trinkwasserleitung ausgeführt. Wenn diese abgeschlossen sind, wird die Pflasteroberfläche wiederhergestellt.


Die gesamten Arbeiten werden voraussichtlich drei Wochen in Anspruch nehmen, so dass dieser Abschnitt auch ebenso lange gesperrt bleiben muss. Fußgänger und Radfahrer (wenn sie ihr Zweirad schieben) können die Baustelle passieren. Auch der Lieferverkehr ist eingeschränkt. Die Anlieger werden über die Maßnahme schriftlich informiert.

Aktuelle Beiträge
bottom of page