top of page
Premium-Sidebar-Hintergrund-580x740.jpg

Anzeigen

IKK classic
Top_Rectangle_300 x160 CH_be_happy.jpg
Top_Rectangle_300 x160 CH_be_happy.jpg

Nachbarschaftsstreit eskaliert



CELLE. Gestern kam es gegen 20:15 Uhr zu einem Streit unter Nachbarn in der Celler Zugbrückenstraße. Der Hund eines 53-jährigen Anwohners lief in den Garten und bellte einen vorbeigehenden Hund an. Dadurch fühlt sich ein 35-jähriger Nachbar derart gestört, dass er den Hundehalter beleidigte. Der habe zwei Schüsse aus dem Bereich seines Nachbars wahrgenommen, als der 35-Jährige danach bei ihm anklopfte und forderte, "rauszukommen, damit er ihn schlagen könne". Die alarmierte Polizei durchsuchte die Wohnung des alkoholisierten 35-Jährigen und fand neben einer Schreckschusswaffe auch Betäubungsmittel. Die Ermittlungen dauern an.



תגובות


bottom of page