Lara Klein startet bei den Deutschen Jahrgangsmeisterschaften in Berlin


Lara Klein
Lara Klein beim Training. Foto: Claudia Nitz

CELLE/BERLIN. Die Nienhäger Schwimmerin Lara Klein hat sich für die Deutschen Jahrgangsmeisterschaften im Schwimmen qualifiziert. Das Kräftemessen der besten deutschen Schwimmerinnen und Schwimmer wird vom 24.05.2022 bis zum 28.05.2022 in der Bundeshauptstadt ausgetragen.


Lara hat ihre ersten Schwimmwettkämpfe in Dubai und Bahrain bestritten, wo sie einige Jahre gelebt hat. Vor drei Jahren kam sie in einem Sommerurlaub zum ersten Mal zum Training beim SV Nienhagen. Vor etwa zwei Jahren zog Lara dauerhaft nach Nienhagen und trainiert seitdem bei dem Team um Trainer Ole Bedey. Von da an setzte sie sich das Ziel einer Teilnahme an dem höchsten deutschen Schwimmwettkampf. Zahllose Trainingskilometer später kann sie sich ihren Wunsch erfüllen. Am kommenden Mittwoch wird Lara wird über 100m Rücken starten. Am Samstag folgt dann der Start über 200m Rücken.


Trainer Bedey hebt hervor, das Lara aufgrund ihres Trainingsfleißes eine außerordentlich gute Entwicklung ihrer Leistungen zeige und sich im sowohl im Training als auch im Wettkampf durch ihren starken Willen und ihren Kampfgeist auszeichne. "Ihre Trainer und das gesamte Team drücken Lara die Daumen. Die daheim gebliebenen werden sicher am Liveticker die Rennen verfolgen", so der SV Nienhagen.



128 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Hat Ihnen dieser Artikel gefallen?

Ob kleine Geschichten aus der Region oder exklusive TV-Interviews mit nationaler Prominenz, ob Live-Streams oder Pläne im Original - mit diesem Konzept bundesweit Vorreiter, auch auf allen wichtigen sozialen Kanälen mit der höchsten Reichweite der Region und "echten Followern“ statt gekaufter.

 

Wir beleuchten alle Seiten und decken auf, was andere nicht veröffentlicht haben möchten, anstelle dem Trend zur "Hofberichterstattung“ zu folgen. Das alles kostenlos, dank engagierter Medienpartner, unzensiert seit 2010.

 

Wollen auch Sie unabhängigen Journalismus unterstützen? Ihre Patenschaft, ob einmalig, monatlich oder jährlich, sichert unsere Neutralität und Ihre Information.