Laptops für Lehrkräfte in der Samtgemeinde Wathlingen


(von links) Lena Baacke – Amtsleiterin für Bürgerservice, Ordnung und Soziales, Jana Nehrhoff – Lehrkraft GS Wathlingen, Susanne Adolph –Schulleitung Wathlingen -, Finja v. Kischinsky – Lehrkraft GS Adelheidsdorf, Claudia Sommer – Samtgemeindebürgermeisterin -, Torsten Dräger – Schulleiter GS Adelheidsdorf und Nienhagen

WATHLINGEN. Die Samtgemeinde Wathlingen ist Träger der Grundschulen Adelheidsdorf, Nienhagen und Wathlingen. In den vergangenen zwei Jahren der Corona-Pandemie standen neben den Familien auch die Schulen und Lehrkräfte vor den Herausforderungen, unter anderem des Distanzunterrichts. Oftmals mussten die Anforderungen des Landes kurzfristig umgesetzt werden, ohne dass ausreichende Rahmenbedingungen gegeben waren.

Als das Land Niedersachsen die Kommunen um Unterstützung bei der Beschaffung von mobilen Endgeräten bat, hat die Samtgemeinde Wathlingen eigenen Angaben zufolge umgehend reagiert. Entsprechende Fördermittel gewährte das Land, die Beschaffung umsetzten sollten bei dieser Landesaufgabe – ortsnah, rasch und bedarfsbezogen – die niedersächsischen Kommunen als Schulträger.


Die drei Grundschulen baten zur Verbesserung der schulischen Infrastruktur um Beschaffung von insgesamt 39 Laptops, welche die Lehrkräfte zur flexibleren Unterrichtsvorbereitung nutzen werden.

Die Kosten in Höhe von 16.707,60 Euro wurden vollumfänglich vom Land Niedersachsen finanziert. Voraussetzung war allerdings, dass die Geräte für „schmales Geld“ - per Richtlinie des Landes begrenzt auf max. 500 Euro pro Gerät - gekauft werden. Dies sei erfreulicherweise trotz des angespannten Marktes gut gelungen, so die Samtgemeinde Wathlingen. Diese sogenannten Lehrerleihgeräte sind Baustein des Digitalpaktes und sollen Unterrichtsvorbereitung und die Durchführung digitaler Unterrichtsformen ermöglichen, unabhängig davon, ob dieser Unterricht in der Schule oder als Distanzlernen stattfindet.

Kürzlich wurden die Laptops von der Samtgemeindebürgermeisterin Claudia Sommer offiziell an die Schulleitungen überreicht. Die jeweiligen Schulleitungen bedankten sich hierbei herzlich für die erfolgreiche Beschaffung, aber auch für die grundsätzliche Unterstützung im Rahmen der finanziellen und technischen Ausstattung der Schulen durch die Samtgemeinde Wathlingen.



108 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

CELLE. Am 12. Oktober 2022, erläutert Petra Sommer, Fachberaterin der Minijob-Zentrale aus Essen die aktuellen Neuigkeiten zum Thema Minijob. Die Koordinierungsstelle Frauen und Wirtschaft im Landkrei

Hat Ihnen dieser Artikel gefallen?

Ob kleine Geschichten aus der Region oder exklusive TV-Interviews mit nationaler Prominenz, ob Live-Streams oder Pläne im Original - mit diesem Konzept bundesweit Vorreiter, auch auf allen wichtigen sozialen Kanälen mit der höchsten Reichweite der Region und "echten Followern“ statt gekaufter.

 

Wir beleuchten alle Seiten und decken auf, was andere nicht veröffentlicht haben möchten, anstelle dem Trend zur "Hofberichterstattung“ zu folgen. Das alles kostenlos, dank engagierter Medienpartner, unzensiert seit 2010.

 

Wollen auch Sie unabhängigen Journalismus unterstützen? Ihre Patenschaft, ob einmalig, monatlich oder jährlich, sichert unsere Neutralität und Ihre Information.