top of page
Premium-Sidebar-Hintergrund-580x740.jpg

Anzeigen

IKK classic
Top_Rectangle_300 x160 CH_be_happy.jpg
Top_Rectangle_300 x160 CH_be_happy.jpg

Landkreis Celle bringt neues Wegweiser-Heft für Beratungsstellen und Selbsthilfegruppen heraus


Der Leiter des Gesundheitsamtes Carsten Bauer (links) übergab den neuen Wegweiser an Ursula Grudniok, Leiterin der Kontakt- Informations- und Beratungsstelle KIBiS Celle, sowie Marcus Hülsen, als Vertreter des Vereins zur Förderung Körperbehinderter e.V. Celle (Foto: Erik Beyen).

CELLE. Bereits in seiner achten Auflage erfreut sich das sogenannte „Gelbe Heft“ der Selbsthilfegruppen und Beratungsstellen im Landkreis Celle noch immer großer Beliebtheit. Zum Übergabetermin wurden die druckfrischen Wegweiser an Ursula Grudniok, Leiterin der Kontakt- Informations- und Beratungsstelle KIBiS Celle, sowie Marcus Hülsen, als Vertreter des Vereins zur Förderung Körperbehinderter e.V. Celle übergeben. In diesem Zusammenhang bedankte sich Carsten Bauer, Leiter des Gesundheitsamtes, für die konstruktive und vertrauensvolle Zusammenarbeit zwischen der KIBiS und dem Gesundheitsamt, die in gleichen Teilen zum Gelingen der Neuauflage beigetragen haben.


In der Neuauflage wurden alle rund 150 Beratungs- und Selbsthilfeangebote überarbeitet und ergänzt. Das „Gelbe Heft“ kann ab sofort in der KIBiS Celle, dem Gesundheitsamt sowie einigen Beratungsstellen mitgenommen werden. Wer kein Exemplar zur Hand hat oder auf die Papierversion verzichten möchte, findet alle Informationen ebenfalls auf den Internetseiten der KIBiS oder des Landkreises Celle.


Text: Landkreis Celle

Opmerkingen


Aktuelle Beiträge
bottom of page