top of page
Premium-Sidebar-Hintergrund-580x740.jpg

Anzeigen

IKK classic
Top_Rectangle_300 x160 CH_be_happy.jpg
Top_Rectangle_300 x160 CH_be_happy.jpg

Jahreshauptversammlung des Kreisfachverbandes Tanzsport im Kreissportbund Celle



Von links nach rechts:, Lars Steinkraus (Spartenleiter TuS Hermannsburg), Martina Peters (Spartenleiterin TuS Bergen) Kassenprüfer Reiner Günther (Stv. Spartenleiter SV Großmoor ) . 2. Vorsitzender Bernd Pukaß (Spartenleiter VfL Westercelle), Schatzmeisterin Alexandra Speidel-Melchior (SV Hambühren) 1.Vorsitzender Torsten Schoeps (SV Großmoor),

Uwe Eisenblätter (Sportwart TK Weiß-Blau Celle), Monika Morgenroth (Spartenleiterin Tus Oldau-Ovelgönne), Sportwart Frank Dempewolf (Tanzlehrer, Tanztrainer ADTV, DTP-Profitrainer) . Nicht im Bild: Schriftwart Henning Friedrichs (TC Wienhausen)

Fotografin: Carola Becker (Spartenleiterin Jazzdance VfL Westercelle).


CELLE. Auf der kürzlich im Klubheim des TK Weiß Blau Celle stattgefundenen Jahreshaupt-versammlung des Kreisfachverbands Tanzsport im Kreissportbund Celle wählten die Spartenleiter und Vereinsvorsitzenden der dem Kreisfachverband angehörigen Tanzsparten und - vereine auch Teile des Vorstands neu.


Als 1.Vorsitzender wurde Torsten Schoeps (SV Großmoor) einstimmig wiedergewählt,

ebenso Alexandra Speidel-Melchior (SV Hambühren) als Schatzmeisterin und Frank Dempewolf (Tanzlehrer, Tanztrainer ADTV, DTP-Profitrainer) als Sportwart.

Bernd Pukaß (VfL Westercelle) als 2. Vorsitzender und Henning Friedrichs als Schriftwart (TS Wienhausen) komplettieren den Vorstand.

Als Kassenprüfer neben Reiner Günther (SV Großmoor) wurden Lars Steinkraus (TuS Hermannsburg) und Martina Peters (TuS Bergen) gewählt.


In seinem Jahresbericht gab der der 1. Vorsitzende einen Überblick über den Mitgliederbestand. Mit Stand 1. 1.2024 zählten die derzeit 12 Vereine und Sparten, die dem Fachverband ange-hörig sind, insgesamt 885 Tänzerinnen und Tänzer. Der Mitgliederbestand hat sich damit

stabil entwickelt.

Die 7 mitgliederstärksten Vereinen bzw. Sparten sind: VfL Westercelle, SV Hambühren, TS Wienhausen, TK Weiß-Blau Celle TuS Hermannsburg. TuS Oldau-Ovelgönne und TuS Bergen


Sportwart, Frank Dempewolf berichtete über das durchgeführte Kreistraining. Diese Schulungsmaßnahme für die Tanzpaare der Vereine des Landkreises Celle fand als „Frühjahrstanztreff“ mit 17 Paaren mit den beliebten Tanzthemen Disco-Fox und Wiener Walzer“ statt.


Im Anschluss wurde Frank Dempewolf wurde für seine 15-jährige ehrenamtliche Tätigkeit als Sportwart im Kreisfachverband Tanzsport im KSB Celle mit Urkunde und Präsent geehrt.

Auch in diesem Jahr wird das beliebte Kreistraining als „Frühlingstanztreff“ im Spiegelsaal des TK Weiss-Blau Celle in 2 Gruppen stattfinden.

Das Training greift auf Wunsch der Mitgliedsvereine und –sparten diesmal nur 1 Tanzthema in 2 getrennten Leistungsgruppen auf, und zwar den stets aktuellen und sehr beliebten Party-Tanz „Disco-Fox“. Ziel des Trainings wird es sein, gut tanzbare Disco-Fox-Bausteine professionell zu vermitteln. Frank Dempewolf (Tanzlehrer, Tanztrainer ADTV und DTP Profi-Trainer), wird zusammen mit Tanzpartnerin Ellen Neuschl (beide sind erfolgreiche A-Klassen Tänzer) in bekannt freundlich kompetenter Weise auf die Wünsche und den Kenntnisstand der Anfänger wie auch der Fortgeschrittenen eingehen. Daher sind auch interessierte Tanzpaare ohne Vorkenntnisse gern gesehen.


Das Training findet am Sonntag, den 26. Mai 2024

um 10:30-12.30 Uhr für Anfänger

und

um 12.45-14:45 für Fortgeschrittene

im Spiegeltanzsaal des TK Weiß-Blau Celle, John-Busch-Str. 2, 29223 Celle, statt.


Die Teilnahmegebühr beträgt 10 EUR pro Person (bitte den Betrag möglichst passend bereithalten, zahlbar vor Ort. Anmeldungen bitte direkt an die Spartenleitungen der Vereine.

Tanzpaare, die keinem Verein angehören, sind als Gäste herzlich willkommen. Anmeldungen hierfür bitte an Torsten Schoeps unter Tel 0160-95959181 oder E-Mail: torsten-schoeps@t-online.de.

Torsten Schoeps wies darauf hin, dass am 26.10.2024 das 50- jährige Jubiläum des Kreisfachverbandes Tanzsport Celle in der Celler Congress Union gefeiert werden soll. Die derzeitige Planung sieht Tanz-Livemusik mit Renata Sylwia und Band (4 Personen) sowie vielfältigen tanzsportlichen Darbietungen vor.


Text: Torsten Schoeps

Kommentare


bottom of page