top of page
Premium-Sidebar-Hintergrund-580x740.jpg
bkk_hintergrund.jpg

Anzeigen

IKK classic
ah_speckhahn_5_ford_puma_top_rectangler_300x160_NEU.gif
Top_Rectangle_300 x160 CH_be_happy.jpg

Informationsveranstaltung der Feuerwehr : „Sicherheit in sozialen Netzwerken“


Christian RIebrand beim Vortrag über Sicherheit in den sozialen Netzwerken Foto:Feuerwehr Wathlingen

WATHLINGEN.Es war der letzte Dienstabend vor den Sommerferien und deshalb war es Samtgemeindebürgermeisterin Claudia Sommer, Gemeindebrandmeister Axel Kernbach und Gemeindejugendfeuerwehrwart Heiko Wendt wichtig, die Jugendlichen der Freiwilligen Feuerwehr noch einmal für das Thema „Sicherheit in sozialen Netzwerken“ zu sensibilisieren.


Sie konnten den Leiter des Präventionsteams und Beauftragten für Jugendsachen der Polizeiinspektion Celle, Christian Riebandt, für diese Informationsveranstaltung gewinnen. Er informierte über das sehr wichtige Thema, was Kinder mit den heutigen Smartphones an technischen Möglichkeiten haben. Schwerpunkte des Vortrags waren Soziale Netzwerke und deren Nutzungsbedingungen, persönliche Einstellungen/Datenschutz, Mobbing/Cybermobbing, Gewalt, Versenden von Bildern und Videos, Folgen einer Straftat, Haftung und Tipps für Eltern.


Christian Riebandt hat diesen Abend sehr anschaulich gestaltet - mit leider teilweise erschreckenden Beispielen aus dem Alltag und auch mit direkten Ansprachen an die Eltern.

Die Veranstaltung war sehr gut besucht und fand bei allen Beteiligten großen Anklang.



Text:Claudia Sommer

Kommentare


bottom of page