top of page

Anzeigen

IKK classic
Top_Rectangle_300 x160 CH_be_happy.jpg
Deecke_Lagerverkauf_Top-Rectangle_300x160_KW07_1-3.gif

"Guten Morgen Celle" - Yusuf Bas' Werke im Rathausfoyer




CELLE. Oder auch "Guten Morgen Scheuen", "Guten Abend Hustedt"... Seit Jahren erfreut Celles wohl bekanntester #Busfahrer Yusuf Bas die CELLEHEUTE-Community mit stimmungsvollen Fotos aus besonderen Perspektiven. Nun gibt es seine Werke auch im Rathaus-Foyer zu sehen.

Hauptberuflich bringt Bas als CeBus-Fahrer tagtäglich viele Menschen von A nach B. Nebenbei, aber nicht minder engagiert, veröffentlicht er Celles schönste Seiten in der CH-Rubrik "Leserfotos", und den Kanälen auf Facebook und Instagram, und natürlich auch auf seinem eigenen Instagram-Account. Mit Kurzvideos erfreut er auch auf dem CH-TikTok-Kanal seine Fangemeinde.


Nun gibt es diese Fotos auch auf Papier bzw. echter Leinwand - von digital zu analog zu bestaunen ein Ausschnitt seines Schaffens im Rahmen einer kleinen #Ausstellung im Foyer des Neuen Rathauses.


„Kultur wird oft und gerne in elitären Gruppe verortet. Deshalb freut es mich besonders, dass die Impulse hier aus der Mitte der Gesellschaft – von Mensch zu Mensch – kommen“, so Oberbürgermeister Dr. Jörg #Nigge anlässlich der heutigen offiziellen Eröffnung der Schau. "Hier stellt nicht jeder aus, möchte ich betonen, aber ich freue mich, dass wir Sie als Baustein in der Celler Kultur haben", so der OB. "Celle hat so viele schöne Seiten und Ecken - vielen Dank, dass Sie die Ausstellung möglich machen", freut sich Bas über seine Premiere. "Was machen denn Adelheidsdorf und Sülze hier - oder ist das ein Zeichen?", scherzt Nigge beim Rundgang. Aber der Busfahrer ist halt im gesamten Landkreis unterwegs und wird auch künftig die "schönsten Ecken" veröffentlichen. Nach der Ausstellung können die Bilder auch erworben werden - die Einnahmen gehen 1:1 an den Kinderschutzbund Celle. Die Ausstellung ist bis einschließlich Dienstag, 31. Januar, zu den gewohnten Öffnungszeiten des Rathauses zu sehen.


Aktuelle Beiträge
bottom of page