Anzeigen

IKK classic
Banner-FM300x160.png
CH-Banner-Werbung

Fußmarsch durch Kamtschatka - Lesung am 20. Oktober


Foto: Ronald Prokein

CELLE. Zu Fuß hat Ronald Prokein die russische Halbinsel Kamtschatka durchquert. Dichte Taiga, feuerspeiende Vulkane und eine grandiose Tierwelt mit Wölfen und Bären machen Kamtschatka zu einem Symbol für Wildnis und Abenteuer. Hier leben auf engstem Raum die meisten Braunbären der Welt (ca. 15.000). Ein geheimnisvolles Paradies, das bis heute fast unberührt geblieben ist.

Ronald Prokein berichtet anhand zahlreicher Foto- und Filmaufnahmen von seinem 1000 Kilometer langen Fußmarsch.


Wo: Haus der Vereine, Hafenstraße 21, Celle

Wann: 20. Oktober 2022, 19 Uhr


Veranstalter: Deutsch-Russische Gesellschaft Celle e.V.



59 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Kommentare

Hat Ihnen dieser Artikel gefallen?

Ob kleine Geschichten aus der Region oder exklusive TV-Interviews mit nationaler Prominenz, ob Live-Streams oder Pläne im Original - mit diesem Konzept bundesweit Vorreiter, auch auf allen wichtigen sozialen Kanälen mit der höchsten Reichweite der Region und "echten Followern“ statt gekaufter.

 

Wir beleuchten alle Seiten und decken auf, was andere nicht veröffentlicht haben möchten, anstelle dem Trend zur "Hofberichterstattung“ zu folgen. Das alles kostenlos, dank engagierter Medienpartner, unzensiert seit 2010.

 

Wollen auch Sie unabhängigen Journalismus unterstützen? Ihre Patenschaft, ob einmalig, monatlich oder jährlich, sichert unsere Neutralität und Ihre Information.