top of page
Premium-Sidebar-Hintergrund-580x740.jpg
bkk_hintergrund.jpg

Anzeigen

IKK classic
ah_speckhahn_5_ford_puma_top_rectangler_300x160_NEU.gif
Top_Rectangle_300 x160 CH_be_happy.jpg

„Frau, Leben, Freiheit“ – iranische Musik auf dem Brandplatz



CELLE. Am 8. Juli steht der Brandplatz ganz im Zeichen iranischer Musik und ihrer aktuellen Bedeutung. Wer schon einmal bei einem der live Musik-Events des Street & Art Festivals dabei war, hat erfahren, wie emotional berührend Musik sein kann und sich vielleicht auch zum Tanzen verführen lassen. Denn Musik spricht etwas in uns an und kann manchmal auch Ausdruck von Ideen und Visionen sein.


„Baraye zan, zendegi, azadi“ – für „Frau, Leben, Freiheit“ ist der Titel einer Musikveranstaltung am kommenden Samstag ab 12 Uhr auf dem Brandplatz. Gemeinsam mit den Initiatoren Dawn Doneck und Oliver Müller möchte das Street & Art Team die iranische Musik für einen Samstag nach Celle holen. Dazu eingeladen wurde das iranisch/französische Musikerpaar Kaveh & Charlotte Madadi mit dem Programm „SHAHANG Musik der Welt“. Die beiden Multi-Instrumentalisten spielen traditionelle und moderne persische Musik, stellen dabei auch typische Instrumente vor und erzählen Spannendes zu den Liedern. Oliver Müller alias „Stereopaul“ wird vor und nach dem Konzert einige seiner original Schallplatten mit Popmusik aus dem Iran der 70er Jahre spielen, um daran zu erinnern, dass im vorrevolutionären Iran eine weltweit einzigartige Form von Popmusik entstanden ist.


Text: Dawn Doneck

Comentarios


bottom of page