Anzeigen

IKK classic
Banner-FM300x160.png
CH-Banner-Werbung

Frühjahrsputz und Osterdeko in Bergen


BERGEN. „Der Hänger ist voll und Bergen ist sauber“, lautete das Fazit von Ortsbürgermeister Peter Meinecke gestern Mittag auf dem Friedensplatz. Fast 40 BürgerInnen waren zuvor gut zwei Stunden lang im Ortsgebiet Bergens unterwegs gewesen um alles, was ihre Mitbürger achtlos weggeworfen hatten, einzusammeln. Der Zweckverband Abfallwirtschaft hatte Greifzangen und Handschuhe zur Verfügung gestellt und entsorgt den eingesammelten Müll kostenfrei.


Viele Vereine, aber auch die Parteien, beteiligten sich mit „Abordnungen“ an dem vom Ortsrat Bergen initiierten Aktionstag „Bürger für Bergen“. Zur Stärkung gab es für alle hinterher Bratwurst und Getränke. „Eigentlich schade, dass man sich zu so einer Veranstaltung überhaupt treffen muss“, erklärte Peter Meinecke nach der Aktion und sprach, allen, die dabei waren, seinen Dank aus.


Auf der gegenüberliegenden Seite der Celler Straße, auf dem Rathausplatz, ist der Maibaum bereits mit Ostereiern geschmückt – ebenfalls auf Initiative des Ortsrates. Drei Mal im Jahr erhält der Mast mit den Wappen der Partnerstädte eine neue Dekoration: Zu Ostern, zum Schützenfest und zu Erntedank. Außerdem sorgt der Ortsrat auch in diesem Jahr wieder für die floristische Dekoration des Friedensplatzes: Die Frühjahrsbepflanzung mit Stiefmütterchen ist bereits in den Kübeln.




256 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Kommentare

Hat Ihnen dieser Artikel gefallen?

Ob kleine Geschichten aus der Region oder exklusive TV-Interviews mit nationaler Prominenz, ob Live-Streams oder Pläne im Original - mit diesem Konzept bundesweit Vorreiter, auch auf allen wichtigen sozialen Kanälen mit der höchsten Reichweite der Region und "echten Followern“ statt gekaufter.

 

Wir beleuchten alle Seiten und decken auf, was andere nicht veröffentlicht haben möchten, anstelle dem Trend zur "Hofberichterstattung“ zu folgen. Das alles kostenlos, dank engagierter Medienpartner, unzensiert seit 2010.

 

Wollen auch Sie unabhängigen Journalismus unterstützen? Ihre Patenschaft, ob einmalig, monatlich oder jährlich, sichert unsere Neutralität und Ihre Information.