top of page
Premium-Sidebar-Hintergrund-580x740.jpg
bkk_hintergrund.jpg

Anzeigen

IKK classic
ah_speckhahn_5_ford_puma_top_rectangler_300x160_NEU.gif
Top_Rectangle_300 x160 CH_be_happy.jpg

Förderverein für den Heilpflanzengarten sammelt Spenden


Marlen Stadie – Gärtnerin und Fotografin, Christina Jung, 1. Vorsitzende des Fördervereins Heilpflanzengarten Celle e.V. und Thomas Edathy, Geschäftsführer der Stadtwerke Celle.

CELLE. Der Förderverein für den Heilpflanzengarten Celle e. V. startet am 7. März sein Crowdfunding Projekt "Sommer der Erlebnisse & Begegnungen" auf celle-crowd.de. Mit den Spenden sollen in diesem Jahr Projekte realisiert werden.


Für 28 Tage bittet der Förderverein um Spenden. Angestrebter Betrag sind 3.000 Euro. Alternativ zur Spende kann eine Prämie erstanden werden. Der Verein bietet unter anderem Karten für das Sommerfest, die Teilnahme an Naturexkursionen oder einem der Kreativworkshops für Klein und Groß an.

„Wir haben in diesem Jahr viel vor und wollen nach der pandemiebedingten erzwungenen Distanz wieder einen Sommer der Erlebnisse und Begegnungen im Heilpflanzengarten bieten“ so die 1. Vorsitzende des Vereins, Christina Jung, „wir planen kostenfreie Führungen für Menschen in schwierigen Situationen. Naturheilkundliche Seminare und Workshops. Wir wollen neue Führungs- und Wissens- und Erlebnisangeboten für Groß und Klein entwickeln. Ein Bücherschrank mit besonderer Gartenliteratur und Literatur über alternative Medizin soll aufgestellt werden. Und noch vieles mehr. Daher sind wir froh und dankbar über jede Spende, die wir erhalten und bedanken uns jetzt schon bei den Unterstützern.“

Auch die Stadtwerke Celle leistet ihren Beitrag: Für alle Projekte auf der Celle Crowd stellen die Stadtwerke Celle monatlich 1000 Euro zur Verfügung. Spendet jemand mindestens 5 Euro, geben die Stadtwerke Celle 5 Euro aus diesem Topf dazu.



留言


bottom of page