top of page
Premium-Sidebar-Hintergrund-580x740.jpg

Anzeigen

IKK classic
Top_Rectangle_300 x160 CH_be_happy.jpg
Top_Rectangle_300 x160 CH_be_happy.jpg
  • Extern

Erfolgreicher Umwelttag beim Yacht-Club Celle



Foto: Manon Fentzahn


CELLE. Diesen Samstag trotzte der Yacht-Club Celle (YCC) dem Schietwetter und veranstaltete einen erfolgreichen Umwelttag, bei dem 20 engagierte Personen zusammenkamen, um den Hafenbereich und das Ufer von Müll zu befreien.


Trotz widriger Wetterbedingungen zeigten sich die Teilnehmer hochmotiviert und sammelten ordentlich Müll, um das Areal für die kommende Saison vorzubereiten. Selbst die kleinsten Helfer packten tatkräftig mit an und zauberten allen Beteiligten ein Lächeln ins Gesicht. Nach getaner Arbeit wurden die fleißigen Helfer an einem liebevoll dekorierten Tisch mit leckeren Bockwürsten und dem Klassiker Matschbrötchen belohnt. Der Hafenmeister des YCC hieß die Unterstützer bereits am Morgen mit heißem, duftendem Kaffee willkommen, um sie für ihren Einsatz zu würdigen.


Marcus Marwede, der Umweltbeauftragte des YCC, bedankte sich im Anschluss an die Aufräumaktion bei allen Teilnehmern für ihre großartige Unterstützung und ihr Engagement, den Hafen sauber zu halten und der Umwelt etwas Gutes zu tun. Die bewährte Devise "Viele Hände, rasches Ende" zeigte sich einmal mehr als Erfolgsrezept, und es wurde eine beträchtliche Menge an Müll gesammelt, um die Umwelt wieder aufatmen zu lassen.


Der Umwelttag des YCC war somit nicht nur eine Aktion zur Reinigung des Hafens, sondern auch ein schönes Beispiel für das Zusammenkommen von Jung und Alt, um gemeinsam einen Beitrag zum Umweltschutz zu leisten und die Schönheit der Natur zu bewahren.


Text: Manon Fentzahn

Comments


Aktuelle Beiträge
bottom of page