top of page
Premium-Sidebar-Hintergrund-580x740.jpg

Anzeigen

IKK classic
Top_Rectangle_300 x160 CH_be_happy.jpg
Top_Rectangle_300 x160 CH_be_happy.jpg

Erfolgreicher Saisonstart: YCC erobert die Aller beim traditionellen Anfahren


Menschen fahren in Boot und winken
Fotos: YCC

CELLE. Über 60 begeisterte Wassersportlerinnen und Wassersportler kamen zusammen, um den offiziellen Start der Saison beim traditionellen jährlichen Anfahren des Yacht-Club Celle (YCC) zu feiern. Mit strahlenden Gesichtern und voller Vorfreude versammelten sich Mitglieder jeden Alters, vom jüngsten Motorsport-Enthusiasten bis zum erfahrensten Binnenschiffer, um gemeinsam das Wasser zu erobern.


18 Boote starten vom Celler Hafen


Pünktlich um 10 Uhr starteten 18 Boote und 3 Schlauchboote vom Celler Hafen, begleitet von der positiven Energie und dem Enthusiasmus der YCC-Gemeinschaft. "Es war einfach ein tolles Gefühl, gemeinsam mit unseren aktiven YCC-Mitgliedern die Aller zu befahren", bestätigte Fentzahn, die Pressesprecherin des Clubs.


Gruppenfotos

Die Flotte legte am OBC in Oldau an, um gemeinsam zu plaudern und herzhaft zu lachen. Der Hafen wurde förmlich mit der fröhlichen Stimmung der YCC-Familie gefüllt! Nach einer angenehmen Pause begab sich die Gemeinschaft wieder aufs Wasser, um zurück zum Celler Hafen zu fahren.


"So viele waren wir noch nie beim Anfahren."

Dort erwartete das Grillteam, bestehend aus Erhard und Evi Rieke, die hungrigen Mitglieder mit köstlichen Würstchen, Fleischspezialitäten und hausgemachtem Kartoffelsalat. Als süßer Abschluss gab es Kaffee und Kuchen für alle. Gemeinsam ließen die Mitglieder den Tag Revue passieren, und es gab sogar die bemerkenswerte Feststellung von Kuddel, einem der ältesten Mitglieder: "So viele waren wir noch nie beim Anfahren."


Boote fahren übers Wasser

"Es war erfreulich zu sehen, wie die YCC-Gemeinschaft aus Jung und Alt zusammenkam und sich gegenseitig mit Respekt und Unterstützung begegnete, was ein starkes Gefühl der Verbundenheit und Gemeinschaft schuf. Der Tag klang in gemütlicher Atmosphäre aus, und jeder verließ den Hafen mit einem strahlenden Lächeln auf dem Gesicht. "Danke an alle die mit dabei waren um dieses Erlebnis miteinander zu teilen! Ein toller Start in die Saison 2024", freuen sich die Veranstalter.


Text: Manon Fentzahn (YCC)

ความคิดเห็น


bottom of page