top of page
Premium-Sidebar-Hintergrund-580x740.jpg
bkk_hintergrund.jpg

Anzeigen

IKK classic
ah_speckhahn_5_ford_puma_top_rectangler_300x160_NEU.gif
Top_Rectangle_300 x160 CH_be_happy.jpg

Einigung: "Verbrenner" auch nach 2035 zugelassen


Foto: syda productions / stock.adobe.com


BRÜSSEL/BERLIN. Auch nach 2035 können Neuwagen mit Verbrennungsmotor zugelassen werden, wenn sie ausschließlich mit klimaneutralem Kraftstoff betankt werden können. Das teilt Bundesverkehrsminister Volker Wissing heute auf #Twitter mit. "Der Weg ist frei: Europa bleibt technologieneutral. Fahrzeuge mit Verbrennungsmotor können auch nach 2035 neu zugelassen werden, wenn sie ausschließlich CO2-neutrale Kraftstoffe tanken. Wir sichern Europa Chancen, indem wir wichtige Optionen einer klimaneutralen und bezahlbaren Mobilität erhalten", so Wissing. Demnach seien konkrete Verfahrensschritte und ein konkreter Zeitplan verbindlich fixiert. "Wir wollen, dass der Prozess bis Herbst 2024 abgeschlossen ist", so der Verkehrsminister weiter.


Über manche Irrtümer und Fehlinformationen zu #eFuels klärt u.a. Celles Energieunternehmer Mark Jorczyk auf (CELLEHEUTE berichtete).













Comments


bottom of page