top of page
Premium-Sidebar-Hintergrund-580x740.jpg

Anzeigen

IKK classic
Top_Rectangle_300 x160 CH_be_happy.jpg
Top_Rectangle_300 x160 CH_be_happy.jpg

„Der Rosengarten der Madame Vernet“ Florales im Seniorenkino am 3. Mai



 Foto: Symbolbild


CELLE. „Der Rosengarten der Madame Vernet“ erblüht am Freitag, 3. Mai, im Celler Seniorenkino.  Das gleichnamige französische Komödiendrama erzählt die Geschichte von Eve, deren Gärtnerei durch die Konkurrenz eines Großunternehmens gefährdet ist. Unverhofft erhält sie jedoch Hilfe von drei Mitarbeitern eines Resozialisierungsprogramms, deren Stärken weniger im Gärtnern, dafür aber bei Einbruch und Diebstahl liegen. Eine neue Rosenzüchtung soll den kleinen Betrieb von Eve noch retten und im Zuge dessen entdeckt sie bei ihren Schützlingen noch ganz andere Fähigkeiten.

 

Die Vorstellung findet, wie gewohnt, in der Alten Exerzierhalle am Neuen Rathaus statt. Der Einlass beginnt ab 14.30 Uhr, der Film startet um 15.30 Uhr. Das Kinoticket ist für 6,50 Euro an der Tageskasse erhältlich. Vor Ort erwartet die Kinogästen ein Kaffee- & Kuchenbuffet - so lange der Vorrat reicht. Die Sitzplatzzahl ist begrenzt.


Text: Myriam Meißner

Comments


bottom of page