top of page
Premium-Sidebar-Hintergrund-580x740.jpg

Anzeigen

IKK classic
Top_Rectangle_300 x160 CH_be_happy.jpg
Top_Rectangle_300 x160 CH_be_happy.jpg
  • Extern

Bläserensemble „Celler Nachtmusique“ in Neuenhäuser Kirche




CELLE. Stiftungskonzert am Sonntag, 4. Juni, um 17.00 Uhr.in der Neuenhäuser Kirche. Es spielt das Bläserensemble „Celler Nachtmusique“ ein Benefizkonzert zugunsten der Ev. Stiftung Neuenhäusen. Das Ensemble spielt als Oktett oder Nonett Werke von W. A. Mozart: aus der Oper Don Giovanni Georges Bizet: Suite aus der Oper „Carmen“ Ermanno Wolf-Ferrari: „Ouverture in miniatura“ aus der Oper „Susannas Geheimnis“ Die „Celler Nachtmusique“ wurde 2007 von den Klarinettisten Hinrich Leithäuser und Martin Pfister gegründet. Im Konzert musiziert die „Celler Nachtmusique“ in der erweiterten Besetzung mit Eckart Altenmüller (Querflöte, Piccolo), Uta Gottwald und Marcus Müller (Oboe, Englischhorn), Martin Pfister und Fiorella Schikarski (Karinette, Bassklarinette), Werner Lottmann und Dagmar Altstetter (Horn), Ekkehard Popp und Burkhard Bertram (Fagott) und Maria Meynecke (Kontrabass). Der Eintritt ist frei. Um Spenden zugunsten der Evangelischen Stiftung Neuenhäusen wird gebeten.

Comments


bottom of page