top of page
Premium-Sidebar-Hintergrund-580x740.jpg
bkk_hintergrund.jpg

Anzeigen

IKK classic
ah_speckhahn_5_ford_puma_top_rectangler_300x160_NEU.gif
Top_Rectangle_300 x160 CH_be_happy.jpg

Betrunken gegen Baum - 33-Jähriger schwer verletzt


Unfall, Alkohol, Baum,
Fotos: FF Celle

CELLE. Gestern um 19:36 Uhr wurde die Ortsfeuerwehr Hustedt zu einem Verkehrsunfall auf die K 26 zwischen Hustedt und Wittbeck alarmiert. Ein 33-jähriger Mann aus Celle kam mit seinem Volvo in einer Linkskurve nach rechts von der Fahrbahn ab, überfuhr Leitpfosten und Verkehrszeichen und prallte schließlich gegen einen Baum. Bei Eintreffen der Feuerwehr wurde der Mann bereits durch den Rettungsdienst versorgt. Vor Eintreffen der Rettungskräfte hatten Bewohner eines ortsansässigen Hofes den Verletzten betreut und den Notruf abgesetzt. Der Unfallfahrer wurde durch den Zusammenstoß schwer verletzt und musste im Krankenhaus behandelt werden. Der Alkoholtest ergab bei ihm einen Wert von über 2 Promille, eine Blutentnahme und die Einleitung eines Strafverfahrens folgten.

Durch die Feuerwehr wurde die Einsatzstelle abgesichert und der Brandschutz sichergestellt sowie das Fahrzeug stromlos geschaltet. Des Weiteren wurden auslaufende Betriebsstoffe aufgenommen und Sicherungsmaßnahmen getroffen. Im Anschluss wurde die abgebrochene Krone des Baumes mit Motorsäge zerkleinert und von der Straße geräumt. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 20000 Euro.





Comments


bottom of page