Anzeigen

IKK classic
Banner-FM300x160.png
CH-Banner-Werbung

„Beim Heizen sparen“ – Broschüre der Celler Klimaplattform




CELLE. Die Auswertungen der Bundesnetzagentur zeigen, dass die Industrie in den vergangenen Monaten bereits #Gas eingespart habe: zwischen 20 und 30 Prozent läge der Verbrauch unter dem Durchschnitt der vergangenen Jahre. Auch bei privaten Haushalten sei bereits bis zu 30 Prozent Gas gespart worden. Mit einer neuen #Broschüre will die "Celler #Klimaplattform" eine Alternative zu bisherigen Ratgebern bieten, die sich aus ihrer Sicht "nur auf die altbekannten Standardtipps wie Entlüften und Herunterregeln" beschränken oder zu komplex, für spezielle Geräte verfasst oder für Laien schwer verständlich seien.

„Dem möchten wir abhelfen. Wir haben auf 32 Seiten eine umfangreiche, aber allgemeinverständliche und doch kompakte Übersicht aller nur möglichen #Sparmaßnahmen zusammengestellt“, ist Michael Huber überzeugt, der das Projekt mitbetreute. Der erste Teil der Broschüre beinhalte Hinweise und praktische Tipps, wie man bei Zugriff auf das gesamte Heizungssystem den Energieverbrauch senken könne. Im zweiten Teil gehe es dann auch um die Maßnahmen, die jeder– z. B. auch in einer Mietwohnung – umsetzen könne. Unter anderem würden auch grundsätzliche Aspekte behandelt wie die optimale Raumtemperatur und Thermostateinstellung, oder die Frage, ob es wirklich sinnvoll ist, manche Räume gar nicht zu heizen.

Auch warum z. B. eine Heizungsentlüftung oder Anheben des Wasserdrucks im Heizungssystem oftmals nötig sei, werde erklärt. Dazu gebe es jeweils eine Schritt-für- Schritt-Anleitung. Bezüglich der Heizungssteuerung wird erläutert, wie man durch Einstellung der Vorlauftemperatur, der maximalen Raumtemperatur und den Heizzeiten den Energieverbrauch senken kann.


„Es fehlt in der Broschüre natürlich auch nicht der Hinweis, dass wir mittel- und langfristig von der Abhängigkeit von fossilen Brennstoffen wegkommen müssen“, betont die Celler Klimaplattform. Die Broschüre finde sich zum Einsehen und Download auf der Website der Celler Klimaplattform unter www.celler-klimaplattform.de.

289 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

CELLE. Auch für Celler Bürger werden #Photovoltaikanlagen jetzt günstiger. Hierzu erklärt der #FDP Fraktionsvorsitzende Joachim Falkenhagen: „Damit die Nutzung von Freiheitsenergien für private und g

Kommentare

Hat Ihnen dieser Artikel gefallen?

Ob kleine Geschichten aus der Region oder exklusive TV-Interviews mit nationaler Prominenz, ob Live-Streams oder Pläne im Original - mit diesem Konzept bundesweit Vorreiter, auch auf allen wichtigen sozialen Kanälen mit der höchsten Reichweite der Region und "echten Followern“ statt gekaufter.

 

Wir beleuchten alle Seiten und decken auf, was andere nicht veröffentlicht haben möchten, anstelle dem Trend zur "Hofberichterstattung“ zu folgen. Das alles kostenlos, dank engagierter Medienpartner, unzensiert seit 2010.

 

Wollen auch Sie unabhängigen Journalismus unterstützen? Ihre Patenschaft, ob einmalig, monatlich oder jährlich, sichert unsere Neutralität und Ihre Information.