top of page
Premium-Sidebar-Hintergrund-580x740.jpg

Anzeigen

IKK classic
Top_Rectangle_300 x160 CH_be_happy.jpg
Top_Rectangle_300 x160 CH_be_happy.jpg

„Beim Heizen sparen“ – Broschüre der Celler Klimaplattform




CELLE. Die Auswertungen der Bundesnetzagentur zeigen, dass die Industrie in den vergangenen Monaten bereits #Gas eingespart habe: zwischen 20 und 30 Prozent läge der Verbrauch unter dem Durchschnitt der vergangenen Jahre. Auch bei privaten Haushalten sei bereits bis zu 30 Prozent Gas gespart worden. Mit einer neuen #Broschüre will die "Celler #Klimaplattform" eine Alternative zu bisherigen Ratgebern bieten, die sich aus ihrer Sicht "nur auf die altbekannten Standardtipps wie Entlüften und Herunterregeln" beschränken oder zu komplex, für spezielle Geräte verfasst oder für Laien schwer verständlich seien.

„Dem möchten wir abhelfen. Wir haben auf 32 Seiten eine umfangreiche, aber allgemeinverständliche und doch kompakte Übersicht aller nur möglichen #Sparmaßnahmen zusammengestellt“, ist Michael Huber überzeugt, der das Projekt mitbetreute. Der erste Teil der Broschüre beinhalte Hinweise und praktische Tipps, wie man bei Zugriff auf das gesamte Heizungssystem den Energieverbrauch senken könne. Im zweiten Teil gehe es dann auch um die Maßnahmen, die jeder– z. B. auch in einer Mietwohnung – umsetzen könne. Unter anderem würden auch grundsätzliche Aspekte behandelt wie die optimale Raumtemperatur und Thermostateinstellung, oder die Frage, ob es wirklich sinnvoll ist, manche Räume gar nicht zu heizen.

Auch warum z. B. eine Heizungsentlüftung oder Anheben des Wasserdrucks im Heizungssystem oftmals nötig sei, werde erklärt. Dazu gebe es jeweils eine Schritt-für- Schritt-Anleitung. Bezüglich der Heizungssteuerung wird erläutert, wie man durch Einstellung der Vorlauftemperatur, der maximalen Raumtemperatur und den Heizzeiten den Energieverbrauch senken kann.


„Es fehlt in der Broschüre natürlich auch nicht der Hinweis, dass wir mittel- und langfristig von der Abhängigkeit von fossilen Brennstoffen wegkommen müssen“, betont die Celler Klimaplattform. Die Broschüre finde sich zum Einsehen und Download auf der Website der Celler Klimaplattform unter www.celler-klimaplattform.de.

Comments


Aktuelle Beiträge
bottom of page