top of page
Premium-Sidebar-Hintergrund-580x740.jpg

Anzeigen

IKK classic
Top_Rectangle_300 x160 CH_be_happy.jpg
Top_Rectangle_300 x160 CH_be_happy.jpg

Baumunfall nach Wildwechsel - zwei Menschen schwer verletzt




WINSEN/ALLER. Am frühen Morgen kam es zu einem schweren Verkehrsunfall auf der Landesstraße 298 in der Gemeinde Winsen. Ein 27-jähriger Mann aus Winsen fuhr mit seinem PKW die Straße aus Oldau kommend in Richtung Winsen, als er nach Polizeiangaben einem plötzlich kreuzenden Reh auswich. Er kam mit seinem BWM nach links von der Fahrbahn ab und prallte mit seinem Wagen frontal gegen einen Baum. Der Fahrer und seine 33-jährige Beifahrerin wurden schwer verletzt und mussten nach der Erstversorgung im Krankenhaus behandelt werden. Der Wagen und der Straßenbaum wurden bei dem Aufprall stark beschädigt; die Höhe der Sachschäden wird auf 6000 Euro geschätzt.


Komentarze


Aktuelle Beiträge
bottom of page