Anzeigen

IKK classic
Banner-FM300x160.png
CH-Banner-Werbung
  • Extern

„Apfel, Kürbis und Co“ auf der Naturkontaktstation Wathlingen




WATHLINGEN. Die Ernte ist größtenteils eingefahren und das traditionelle Familienfest „Apfel, Kürbis & Co.“ auf der Naturkontaktstation in Wathlingen wartet auf viele Besucher.

Es werde wie in den Vorjahren wieder viel zu schauen, kaufen, probieren und genießen geben.

Regionale Händler werden saisonales Obst und Gemüse und das, was man daraus machen kann, anbieten. Darüber hinaus stehen regionaler Käse und Wurst, Kunsthandwerk und vieles mehr auf der Angebotspalette.

"Natürlich werden sich dort auch wieder gute Gelegenheiten bieten, Freunde zu treffen, zu klönen, sich zu informieren, zu fachsimpeln und alte Kenntnisse aufzufrischen", so die Ausrichter. Der Heimatverein werde z.B. Infos zum Spinnhandwerk vermitteln und alte Fotos ausstellen, mit nützlichen Tipps für Haus und Garten wird der Verband Wohneigentum Niedersachsen e.V. vertreten sein.

Die Türen der Projektstationen im großen Naturerlebnisgarten der Naturkontaktstation werden ebenfalls geöffnet. Nach all den Informationen stehen ein Kuchenbüfett, Bratäpfel und ein Imbissstand zur Stärkung bereit.


Zwecks Müllreduzierung und Nachhaltigkeit wird darum gebeten, möglichst die eigene Kaffeetasse und ggf. für den Außerhaus-Kuchenverkauf einen Teller mitzubringen.


Der Eintritt wird wie gewohnt frei sein. Kostenfreie Parkplätze werden auf den ausgewiesenen Flächen zur Verfügung gestellt. Hunde müssen leider draußen bleiben, denn die Wiesenflächen dienen bis November als Lernorte.


84 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

CELLE. Am Samstag, dem 10. Dezember von 11.00 bis 13.00 Uhr feiert die museumspädagogische Werkstatt im Bomann-Museum in der Reihe KUKI ein kleines Weihnachtsfest. Kinder im Alter von 6 bis 12 Jahren

CELLE. Am Samstag, dem 17. Dezember öffnet zum letzten Mal in diesem Jahr von 16.00 Uhr bis 20.00 Uhr der Proberaum im Bomann-Museum Celle. Dort haben Jugendliche zwischen 13 und 18 Jahren die Möglich

Kommentare

Hat Ihnen dieser Artikel gefallen?

Ob kleine Geschichten aus der Region oder exklusive TV-Interviews mit nationaler Prominenz, ob Live-Streams oder Pläne im Original - mit diesem Konzept bundesweit Vorreiter, auch auf allen wichtigen sozialen Kanälen mit der höchsten Reichweite der Region und "echten Followern“ statt gekaufter.

 

Wir beleuchten alle Seiten und decken auf, was andere nicht veröffentlicht haben möchten, anstelle dem Trend zur "Hofberichterstattung“ zu folgen. Das alles kostenlos, dank engagierter Medienpartner, unzensiert seit 2010.

 

Wollen auch Sie unabhängigen Journalismus unterstützen? Ihre Patenschaft, ob einmalig, monatlich oder jährlich, sichert unsere Neutralität und Ihre Information.