Anzeigen

IKK classic
Banner-FM300x160.png
CH-Banner-Werbung

Ab Donnerstag: Stadt startet "Online-Auktionshaus"


Screenshot: Online Auktion Stadt Celle


CELLE. – Ab kommendem Donnerstag, 27. Oktober, 17 Uhr, startet das "Online-Auktionshaus" der Stadt Celle. Bis dahin können Interessierte die 156 Exponate über https://www.sonderauktionen.net in Augenschein nehmen. Darunter Touren- und Jugendräder, Mountainbikes, Elektronik, Werkzeug und anderes.


Ab Donnerstag kann man das anvisierte Lieblingsstück ersteigern. Nach dem Vorbild des „Holländischen Blumenmarktes“ laufe die Versteigerung im Rückwärtsverfahren. Das heißt, das Angebot beginnt beim Höchstpreis. Dieser reduziert sich in einem festen Takt bis zum Mindestgebot. Dabei seien gute Nerven gefragt, denn nur wer rechtzeitig „klickt“, erhält den Zuschlag.


Die erworbenen Elektronik-Waren würden seitens des Auktionshauses bundesweit verschickt. Ersteigerte Fahrräder sowie die übrigen Artikel können nach Terminvereinbarung beim Fundbüro der Stadtverwaltung abgeholt werden. Die Versteigerung endet am Sonntag, 6. November, um 17 Uhr.


2.548 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Kommentare

Hat Ihnen dieser Artikel gefallen?

Ob kleine Geschichten aus der Region oder exklusive TV-Interviews mit nationaler Prominenz, ob Live-Streams oder Pläne im Original - mit diesem Konzept bundesweit Vorreiter, auch auf allen wichtigen sozialen Kanälen mit der höchsten Reichweite der Region und "echten Followern“ statt gekaufter.

 

Wir beleuchten alle Seiten und decken auf, was andere nicht veröffentlicht haben möchten, anstelle dem Trend zur "Hofberichterstattung“ zu folgen. Das alles kostenlos, dank engagierter Medienpartner, unzensiert seit 2010.

 

Wollen auch Sie unabhängigen Journalismus unterstützen? Ihre Patenschaft, ob einmalig, monatlich oder jährlich, sichert unsere Neutralität und Ihre Information.