top of page
Premium-Sidebar-Hintergrund-580x740.jpg

Anzeigen

IKK classic
Top_Rectangle_300 x160 CH_be_happy.jpg
Top_Rectangle_300 x160 CH_be_happy.jpg

78. Jahrestag Befreiung Bergen-Belsen





BERGEN. Anlässlich des 78. Jahrestags der Befreiung des Konzentrationslagers Bergen-Belsen sprach auch die Niedersächsische Kultusministerin und Vorsitzende des Stiftungsrates der Stiftung niedersächsische Gedenkstätten, Julia Willie Hamburg, an der zentralen Gedenkveranstaltung in Bergen-Belsen.


Hamburg betonte das Leid in jeder Familiengeschichte. Die Geschichte müsse am Leben gehalten werden, aber auch das Gedenken als Mahnung der Gegenwart und der Zukunft. Neben ihr sprachen am Obelisken Dr. Elke Gryglewski, Geschäftsführerin der Stiftung niedersächsische Gedenkstätten, der Präsident des Landesverbandes der Jüdischen Gemeinden in Niedersachsen, Michael Fürst und der Antiziganismusbeauftragte der Bundesregierung, Dr. Mehmet Daimagüler. Gemeinsam wurde an die im vergangenen Jahr gestorbenen ehemaligen Häftlinge und Gefangenen im Konzentrationslager Bergen-Belsen gedacht.


Fotos: Peter Müller


Comentarios


Aktuelle Beiträge