Anzeigen

IKK classic
Banner-FM300x160.png
CH-Banner-Werbung

46. Jahreshauptversammlung des Kameradschaftsbundes ehemaliger Brandmeister





WINSEN/ALLER. Im Jann Hinsch Hof in Winsen (Aller) fand die 46. Jahreshauptversammlung des Kameradschaftsbundes ehemaliger Brandmeister im Landkreis Celle statt. Dieser Vereinigung gehören zurzeit 112 ehemalige Feuerwehrführungskräfte aus allen Feuerwehren im Kreisfeuerwehrverband (KFV) Celle an und sie dient als Plattform die dienstlich entstandenen Kontakte auch in der „Feuerwehrrentenzeit“ aufrecht zu erhalten.


Der Vorsitzende Hans-Hermann Schmitz konnte wieder viele seiner Mitglieder zur Versammlung begrüßen und freute sich, wieder viele alte Bekannte persönlich treffen zu können. Als Gäste begrüßte Schmitz besonders den Ersten Kreisrat Frank Reimchen, den allgemeinen Vertreter des Bürgermeister der Gemeinde Winsen (Aller), Herrn Ersten Gemeinderat Dirk Burghardi, sowie den zuständigen Gemeindebrandmeister Oliver Hermann und den stellvertretenden Kreisbrandmeister und stellvertretenden KFV-Vorsitzenden Willi Lucan.


Neben den üblichen Regularien, wie z. B. der Genehmigung des letzten Protokolls, dem Kassenbericht 2021, der Bestätigung durch die Kassenprüfer und der Entlastung, stellte Dirk Burghardi einige Infos zur Geschichte und Gegenwart der Gemeinde Winsen (Aller) vor und konnte auch einen kleinen Ausblick auf Zukunftsprojekte geben. In seinen Grußworten konnte der Erste Kreisrat Frank Reimchen die herzlichsten Grüße vom Landrat Axel Flader und der Verwaltung ausrichten. Der stellvertretende KFV-Vorsitzende Willi Lucan grüßte vom KFV-Vorsitzende und Kreisbrandmeister Volker Prüsse sowie vom gesamten Vorstand des KFV Celle. Er berichtete kurz über die Arbeit der Feuerwehren im Landkreis Celle und dankte den ehemaligen Führungskräften für ihr so langanhaltendes Engagement im Brandschutzwesen.


Der Vorsitzende des Kameradschaftsbundes Hans-Hermann Schmitz hielt einen ausführlichen Jahresbericht, der alle Aktivitäten des Kameradschaftsbundes der vergangenen und des aktuellen Jahres beinhaltete. Hier berichtete der Vorsitzende u. a., dass zurzeit 112 Feuerwehrangehörige Mitglied im Kameradschaftsbund sind und das ein Spieleabend für diese stattgefunden habe. Weiter dankte er seinem Vorstand für die bisherige vertrauensvolle Zusammenarbeit und wünschte seinem Nachfolger eine glückliche Hand bei der Führung dieser tollen Kameradschaft.


Hans-Hermann Schmitz trat bei der anschließenden Wahl aus persönlichen Gründen nicht mehr an und somit wurde sein bisheriger Stellvertreter Jürgen-Heinrich Mohwinkel aus Adelheidsdorf durch die Versammlung vorgeschlagen und einstimmig gewählt.


Er tritt nach dem zu erteilenden Einvernehmen des KFV-Vorstandes dieses Amt dann zum 01. April 2023 und leitet für vier Jahre die Geschicke des Kameradschaftsbundes ehemaliger Brandmeister im Landkreis Celle.


Text und Fotos: Olaf Rebmann

55 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Kommentare

Hat Ihnen dieser Artikel gefallen?

Ob kleine Geschichten aus der Region oder exklusive TV-Interviews mit nationaler Prominenz, ob Live-Streams oder Pläne im Original - mit diesem Konzept bundesweit Vorreiter, auch auf allen wichtigen sozialen Kanälen mit der höchsten Reichweite der Region und "echten Followern“ statt gekaufter.

 

Wir beleuchten alle Seiten und decken auf, was andere nicht veröffentlicht haben möchten, anstelle dem Trend zur "Hofberichterstattung“ zu folgen. Das alles kostenlos, dank engagierter Medienpartner, unzensiert seit 2010.

 

Wollen auch Sie unabhängigen Journalismus unterstützen? Ihre Patenschaft, ob einmalig, monatlich oder jährlich, sichert unsere Neutralität und Ihre Information.