top of page
Premium-Sidebar-Hintergrund-580x740.jpg

Anzeigen

IKK classic
Top_Rectangle_300 x160 CH_be_happy.jpg
Top_Rectangle_300 x160 CH_be_happy.jpg
  • Extern

Zahlreiche Beförderungen und Ehrungen auf Jahreshauptversammlung der Ortsfeuerwehr Hohnebostel





HOHNEBOSTEL. Am Samstag, den 25.März 2023 fand die Jahreshauptversammlung der Ortsfeuerwehr Hohnebostel in der örtlichen Dorfscheune statt. Ortsbrandmeister Marvin Hennecke begrüßte alle aktiven und passiven Mitglieder, den stellvertretenden Bürgermeister Mark Heidmann, sowie den stellvertretenden Gemeindebrandmeister Sascha Engel.


Nach der Verlesung und Genehmigung des Protokolls der letzten Jahreshauptversammlung aus dem Jahr 2022 folgte der Jahresbericht des Ortsbrandmeisters. In seinem Bericht ließ Hennecke das vergangene Jahr passieren, er berichtet über Einsätze und zahlreiche Übungsdienste. Ebenso sind viele Veranstaltungen unter Beteiligung der Dorfgemeinschaft durchgeführt worden. Besonders zu erwähnen waren hierbei die Eimerfestspiele in Flettmar, an denen die Ortsfeuerwehr teilgenommen hat. Dank des Coaches Hans-Heinrich Wrede hat die recht junge Gruppe innerhalb von kürzester Zeit die Abläufe eingeübt und erfolgreich an dem Wettkampf teilgenommen. Als Dank und Anerkennung wurde Wrede als Erinnerung eine Schirmmütze überreicht.


Der stellvertretende Gemeindebrandmeister Sascha Engel berichtete über das Einsatzgeschehen in der Samtgemeinde Flotwedel, die Jugend- und Kinderfeuerwehren, besuchte Lehrgänge, die Neubeschaffung von Material und Gerät und gab einen kurzen Ausblick auf die kommenden Jahre. Abschließend bedankte er sich für die ehrenamtlich geleistete Arbeit.


Jugendfeuerwehrwart Mario Ahrens berichtete von den Aktivitäten der Jugendfeuerwehr Hohnebostel. Besonders zu erwähnen ist hier die Abnahme der Jugendflamme 1 und 2 und die Teilnahme am Kreiszeltlager in Meißendorf. Die Dienste finden, wie gewohnt, 14-tägig immer montags statt.

Anschließend konnten noch einige Ehrungen und Beförderungen ausgesprochen werden. Marvin Hennecke und Mario Ahrens wurden hierbei zum Oberlöschmeister befördert. Zum Ersten Hauptlöschmeister wurde Jürgen Mowinkel und zur Löschmeisterin wurde Lea Kudwin befördert. Für 40 Jahre Mitgliedschaft in der Feuerwehr Hohnebostel wurde Hans-Heinrich Wrede ausgezeichnet.

Abschließend bedankte sich bei den Feuerwehrkamerad:innen für die geleistete Arbeit in Ihrer Freizeit und für ständige Einsatzbereitschaft. Er hofft, dass die Einsatzkräfte jederzeit unfallfrei von Einsatz- und Übungsdienst zurückkehren.


Text/Fotos: Marcel Neumann


Комментарии


bottom of page