top of page
Premium-Sidebar-Hintergrund-580x740.jpg
bkk_hintergrund.jpg

Anzeigen

IKK classic
ah_speckhahn_5_ford_puma_top_rectangler_300x160_NEU.gif
Top_Rectangle_300 x160 CH_be_happy.jpg
  • Extern

Wildpflanzen in Speisen

SÜLZE. Wer erfahren will, dass „Unkräuter“ wie Giersch, Brennnessel und Co. durchaus leckere Speisen ergeben, ist bei einer Wanderung mit Petra Kloß, zertifizierte Beraterin für essbare Wildpflanzen, richtig.


Sie geht mit Interessierten am Samstag, 10. Juni, in Sülze auf eine ca. 2,5-stündige Spaziertour, auf der sie Essbares am Wegesrand zeigt und berichtet, welche einheimischen Pflanzen für welche Speisen verwendet werden können. Anschließend gibt es einige Kostproben. Start ist 14 Uhr am „Café up de Sülten“, Am Damm 1A in Sülze. Die Teilnahme kostet 15 Euro pro Person. Um Anmeldung wird gebeten unter petracalluna@gmail.com oder Tel. 05141-3055077, die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Hunde bitte zu Hause lassen.

Comments


bottom of page