top of page
Premium-Sidebar-Hintergrund-580x740.jpg
bkk_hintergrund.jpg

Anzeigen

IKK classic
ah_speckhahn_5_ford_puma_top_rectangler_300x160_NEU.gif
Top_Rectangle_300 x160 CH_be_happy.jpg

Weihnachtsbäume werden abgeholt



CELLE. Auch in diesem Jahr bietet der Zweckverband Abfallwirtschaft Celle wieder einen kostenlosen Abholservice für die Weihnachtsbäume an. Damit die Abfuhr reibungslos funktioniert, die Bäume bitte rechtzeitig bis 6 Uhr, ohne Schmuck, Lametta, Verpackung oder Topf an den Straßenrand legen. Bäume, die größer als 1,60 m sind, bitte einmal durchsägen. Bäume mit einem Stammdurchmesser von mehr als 10 cm können aus technischen Gründen nicht abgeholt werden. Pro Haushalt kann ein Weihnachtsbaum zur Abholung bereitgestellt werden. Wer den Termin verpasst hat oder seinen Baum gern länger stehen lassen möchte, kann ihn auch bis Ende Februar kostenlos auf den Entsorgungsanlagen Altencelle, Hambühren, Hermannsburg oder Höfer abgeben. Sämtliche Abholtermine stehen im Abfallratgeber’24, im Internet unter www.zacelle.de oder werden auf der Celler Abfall App angezeigt.

 

Pappe + Kartonagen trocken in Papiertonne geben

Der Zweckverband bittet darum, Pappen und Kartonagen ebenso wie Papier trocken in die Papiertonnen zu geben. Einige Kunden machen ihre Kartonagen nass, um sie leichter in die Tonne zu bekommen. Bei den tiefen Temperaturen führt dies jedoch dazu, dass der Inhalt der Behälter anfriert und die Müllwerker die Tonnen nicht leeren können. Pappe und Kartonagen besser zerdrücken, zertreten oder zerschneiden. Größere Mengen können auch kostenlos an den Entsorgungsanlagen abgegeben werden.

 

Kommentare


bottom of page