top of page
Premium-Sidebar-Hintergrund-580x740.jpg
bkk_hintergrund.jpg

Anzeigen

IKK classic
ah_speckhahn_5_ford_puma_top_rectangler_300x160_NEU.gif
Top_Rectangle_300 x160 CH_be_happy.jpg

Von Excel bis Erich Fromm: neue Kurse an der vhs Celle



CELLE. An der Volkshochschule (vhs) Celle beginnen auch im November neue Kurse. Anmeldungen sind mit Angabe der Kursnummer per Mail an anmeldung@vhs-celle.de erforderlich, auf der Homepage unter www.vhs-celle.de oder telefonisch (05141) 92 98 0.


Einen Einblick in das Tabellenkalkulationsprogramm Excel (CE5114) gibt Oliver Schlickeisen an vier Abenden ab Dienstag, 7. November, jeweils von 18.30 bis 21.40 Uhr, im EDV-Raum der vhs Celle. Es wird auf Angebots- und Preiskalkulationen, Statistiken und Kostenanalysen eingegangen.


Word, Excel, PowerPoint – einen Einstieg in die MS-Office Anwendungen bietet der Wochenendkurs am Freitag, 3. November, von 17.45 bis 21.40 Uhr, und am Samstag, 4.11., von 8.30 bis 17 Uhr (CE5111). Hier werden die Grundlagen verständlich erklärt.


Der Sozialphilosoph Erich Fromm und seine Idee vom „Haben oder Sein“ ist Thema des Philosophie-Seminars von Prof. Dr. Peter Moritz am Sonntag, 5. November, von 11 bis 17.45 Uhr (CE1803). Ob der moderne Mensch eher Halt und Orientierung im übersteigerten Konsum oder in einem Leben aus Liebe und Solidarität findet, wird ausführlich diskutiert. Das Seminar richtet sich besonders an Teilnehmende, die bislang noch keine oder wenig Berührung mit der Philosophie hatten.


Auf die „Philosphie des Mittelalters“ (CE1802) geht Wolfram Chemnitz ab Mittwoch, 8. November, von 19 bis 21.15 Uhr, an insgesamt fünf Abenden ein. Wie sonst in keiner Epoche des Abendlandes verbindet sich hier die Philosophie mit dem religiösen Glauben. Es werden u.a. Textauszüge von Augustinus, Thomas von Aquin, Meister Eckhart und Nicolaus Cusanus erörtert. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.


Blumenfülle für das Frühjahr – ob mit Blausternen oder Perlhyazinthen, Tulpen und Narzissen - zaubert man jetzt im Herbst durch die richtige Wahl der Zwiebelpflanzen in den Garten. In ihrem Vortrag am Dienstag, 7. November, um 18.30 Uhr, erläutert die Landschafts- und Freiraumplanerin, Ellen Bielert, welche Blumenzwiebeln sich am besten eignen (CE1305).


Eine der gewaltigsten Veränderungen des Lebens ist der Übergang vom Berufsleben in den Ruhestand. Wie man sich rechtzeitig und sinnvoll darauf vorbereiten kann, erläutert Rainer Harpin am Samstag, 4. November, in dem Ganztagsseminar „Einstimmung auf den Ruhestand“ von 9.30 bis 16.30 Uhr (CE1709). Ziel ist viel positive Energie und eine zuversichtliche Grundhaltung mitzunehmen.

Comments


bottom of page