top of page
Premium-Sidebar-Hintergrund-580x740.jpg
bkk_hintergrund.jpg

Anzeigen

IKK classic
ah_speckhahn_5_ford_puma_top_rectangler_300x160_NEU.gif
Top_Rectangle_300 x160 CH_be_happy.jpg

Verkehrsunfall auf der Braunschweiger Heerstraße: Kreuzung vollgesperrt


CELLE. Auf der Kreuzung Braunschweiger Heerstraße und Sankt-Georg-Garten ist es am späten Samstagnachmittag, 6. Juli, zu einem Verkehrsunfall gekommen. Zwei Autos waren beteiligt. Insgesamt sechs Personen waren betroffen. Der Kreuzungsbereich sei noch etwa eine halbe Stunde bis Stunde gesperrt, so die Einschätzung der Polizei (Stand: 17.42 Uhr).


Der Rettungsdienst kümmerte sich um die Versorgung der verletzten Personen, unterstützt von der Feuerwehr. "So wurde im laufenden Einsatz entschieden das Dach eines beteiligten PKWs zu entfernen, um so eine patientenorientierte und achsengerechte Rettung einer Peson zu ermöglichen", sagte Feuerwehrpressesprecher Florian Persuhn. Die Ortsfeuerwehr Celle-Hauptwache war mit drei Fahrzeugen im Einsatz.


Zum Unfallhergang oder der Schwere der Verletzungen der Beteiligten konnte die Polizei Celle noch nicht Näheres sagen. Im Einsatz war neben Feuerwehr und Polizei, der Rettungsdienst des Landkreises Celle mit vier Rettungsmitteln und einem Notarzt und der Führungsdienst des Landkreises Celle als organisatorischer Leiter des Rettungsdienstes.



Comments


bottom of page