top of page
Premium-Sidebar-Hintergrund-580x740.jpg
bkk_hintergrund.jpg

Anzeigen

IKK classic
ah_speckhahn_5_ford_puma_top_rectangler_300x160_NEU.gif
Top_Rectangle_300 x160 CH_be_happy.jpg

U.S. Air Force Band Europe mit Fox, Wiggle and Sass am 07. Juni in Faßberg


Ganz im Stil eines Glenn Miller: Die U.S. Air Force Band Europe. Foto: U.S. Air Force

FASSBERG. Die Feierlichkeiten rund um das Jubiläum 75 Jahre Ende der Luftbrücke Faßberg - Berlin am Freitag, dem 7. Juni 2024 um 10 Uhr auf dem Platz der Luftbrücke und ab 19 Uhr am Soldatenheim Oase Faßberg werfen ihre Schatten voraus. Auf dem Platz der Luftbrücke im Herzen der Gemeinde Faßberg wird es nicht nur eine entsprechende Gedenkveranstaltung geben, sondern auch ein abwechslungsreiches und tolles Rahmenprogramm an der Oase. Mit dem englischen Gesangstrio ‚Fox, Wiggle and Sass‘ wird eine Gruppe auftreten, die bereits im Jahr 2019 zum Tag der Bundeswehr und im Jahr 2023 im Luftbrückenmuseum Faßberg zu Gast war, und ein breites Publikum begeistern konnte.


So werden ‚Fox, Wiggle and Sass‘ mit ihren Songs in eine Zeitreise in die 40er und 50er Jahre entführen, ganz im Stil der berühmten ‚The Andrew Sisters‘aus den USA. Aber das Trio versteht es auch, moderne Rhythmen mit Feuer und Pep zu präsentieren. Am Freitagabend werden die drei Damen aus dem Norden der Grafschaft Essex das Konzert mit der U.S. Air Force Band Europe um 19 Uhr am Soldatenheim Oase Faßberg eröffnen und auch gemeinsam mit der Band das eine oder andere Lied präsentieren. „Es passt einfach in das Gesamtambiente! 75 Jahre Luftbrücke mit zeitgenössischer Musik aus England, einer tollen Band der U.S. Air Force im Stil eines Glenn Miller und einem fantastischen Programm am Tag der Bundeswehr. Es wird ein wunderbarer Freitag werden. Wir freuen uns auf viele Konzertbesucher“, so Paul Hicks, Sprecher des Luftbrückenmuseums Faßberg.



Text: Paul Hicks

Kommentare


bottom of page