top of page
Premium-Sidebar-Hintergrund-580x740.jpg

Anzeigen

IKK classic
Top_Rectangle_300 x160 CH_be_happy.jpg
Top_Rectangle_300 x160 CH_be_happy.jpg

"Traut Euch": Vegane Fast-Food-Kette Çiğköftem ist nun auch in Celle

Betreiber Emra Tüzün

CELLE. Ob Nuggets, Wraps oder Weizenbällchen: Im neuen Imbiss Çiğköftem beim Celler Kaufland (An der Hasenbahn 3) ist alles vegan. Bisher war die Fast-Food-Kette hauptsächlich im Raum Köln und in Süddeutschland vertreten. Vor knapp einem Monat eröffnete dann der Hannoveraner Emra Tüzün seinen Imbiss.


Von der Telekom zum eigenen Çiğköftem-Laden


Für seinen Traum vom eigenen Laden, kündigte der 30-Jährige seinen Job bei der Telekom. "Ich habe schon immer nebenbei in der Gastronomie gearbeitet und wollte immer irgendwann mein eigener Chef sein." Als er mitbekam, dass die Ladenfläche im Kaufland leer stand, witterte Emra Tüzün seine Chance. Auch der Plan, was er mit der Ladenfläche anstellen möchte, war schnell gefasst. Er isst gerne bei Çiğköftem in Hannover und ernährt sich gesund. "Ich bin ein totaler Fan meiner eigenen Produkte", sagt der Hannoveraner.


Çiğköftem Laden von außen

Mit dem bisherigen Andrang ist Emra Tüzün sehr zufrieden. Einen Wunsch hat der Betreiber jedoch an die Celler Kundschaft: "Traut euch! Ich erlebe immer wieder Leute, die neugierig gucken, sich dann aber nicht trauen", erzählt Emra Tüzün. Da ist es dann die Aufgabe seines Teams Bedenken abzubauen, mit den Menschen ins Gespräch zu kommen und auch mal einen Bissen zum probieren anzubieten.


Vegane Speisekarte – außer der Kuchen


Was genau ist eigentlich Çiğköfte? "Das ist ein feiner Bulgurreis mit verschiedenen Gewürzen", erklärt Emra Tüzün. Das türkische Gericht hat eine lange Tradition. In der nicht-veganen Variante ist gehacktes Rindfleisch mit drin, die vegane Variante ist dann eben mit Bulgur – so wie beim Celler Imbiss Çiğköftem. Eine Ausnahme gibt es jedoch in der ansonsten veganen Speisekarte: den Kuchen. Seit neuestem bietet Emra Tüzün nun auch Karotten- und Spinatkuchen an – nach einem eigenen Geheimrezept. "Der Kuchen ist quasi meine persönliche Note."

Comments


bottom of page