top of page
Premium-Sidebar-Hintergrund-580x740.jpg

Anzeigen

IKK classic
Top_Rectangle_300 x160 CH_be_happy.jpg
Top_Rectangle_300 x160 CH_be_happy.jpg

Tim Lobinger mit 50 Jahren an Krebs gestorben


Foto: Instagram/timlobingerofficial

MÜNCHEN. Der ehemalige Stabhochspringer Tim #Lobinger ist im Alter von 50 Jahren an seiner Krebserkrankung verstorben. Bereits 2017 war beim ehemaligen Profisportler Leukämie diagnostiziert worden.


Mit einer Stammzellentherapie konnte die Krankheit zunächst erfolgreich behandelt werden. Im 2022 jedoch war der Krebs bei ihm zurückgekehrt. Lobinger zählte zu den besten Stabhochspringern Deutschlands und holte 1998 und 2003 Gold bei der Hallen-Weltmeisterschaft und der Hallen-Europameisterschaft.

Comments


bottom of page