top of page
Premium-Sidebar-Hintergrund-580x740.jpg
bkk_hintergrund.jpg

Anzeigen

IKK classic
ah_speckhahn_5_ford_puma_top_rectangler_300x160_NEU.gif
Top_Rectangle_300 x160 CH_be_happy.jpg

Tennis-Club Hambühren feiert 50. Jubiläum


HAMBÜHREN. 1973 wurde der TC Hambühren gegründet. Der Verein feierte am 1. Juli mit über 70 Gästen auf der Vereinsanlage Am Grünen Eck.


Alfred Karras, 1. Vorsitzender des Vereins, begrüßte um 17 Uhr alle Gäste und insbesondere die drei Gründungsmitglieder Kristina Schäfer, Dr. Herbert Schäfer und Dietrich Salzwedel, die als Ehrengäste geladen waren. Als Förderer ebenfalls herzlich begrüßt wurden Carsten Kranz, Bürgermeister der Gemeinde Hambühren und Otto Sohnemann, stellvertretender Vorsitzender des Kreissportbunds Celle. Ihnen dankte Karras stellvertretend für alle Förderer und Sponsoren, die in den letzten Jahren maßgeblich zum Erfolg und zur Weiterentwicklung des Vereins beigetragen haben. Ihre großzügige Unterstützung ermöglichte, Talente zu fördern und die Infrastruktur kontinuierlich zu verbessern, so zuletzt 2021 mit der Erneuerung der Zäune an den Tennisplätzen.


Ein weiterer Dank ging an alle Helferinnen und Helfer, die in den letzten Jahren ihre Freizeit einsetzten, um kleine und größereReparaturen auszuführen, die im Laufe von 50 Jahren anfallen, sowie den Festausschuss, der die Feier organisiert hat.


Ein besonders herzliches Grußwort richtete Bürgermeister Kranz, selbst Mitglied im Verein, an die versammelten Gäste und nutzte zugleich die Gelegenheit, Emil Blötz für seine sportlichen Leistungen im Jahr 2022 zu ehren. Emil erreichte den 3. Platz bei der Regionsmeisterschaft und wurde mit seiner Mannschaft der B-Junioren Pokalsieger in der Regionsklasse. Spontan ergriff Gründungsmitglied Dietrich Salzwedel noch das Mikrofon und berichtete unterhaltsam von den frühen Jahren des Vereins.

 

Folgende aktive Mitglieder wurden geehrt:

Peter Schäfer ist Gründungsmitglied und hat dem Verein 50 Jahre die Treue gehalten. Dafür wurde er zum Ehrenmitglied ernannt.


Walter Thies war 17 Jahre ehrenamtlich im Vorstand des TC Hambühren, von 2002- 2008 als Sportwart und dann ab 2008 für 11 Jahre als 1. Vorsitzender.


Bettina von Plotho war von 2003-2019 als Jugendwartin im Vorstand des TC Hambühren.

Kurt Beier war von 1993 bis 2017 Kassenwart im Vorstand des TC Hambühren übernommen.


Gerti Berlin kümmert sich seit 23 Jahren mit größter Zuverlässigkeit und Treue um das Erscheinungsbild des Vereinsheims.


Text & Foto: Hilke Langhammer

 

Comments


bottom of page