top of page
Premium-Sidebar-Hintergrund-580x740.jpg
bkk_hintergrund.jpg

Anzeigen

IKK classic
ah_speckhahn_5_ford_puma_top_rectangler_300x160_NEU.gif
Top_Rectangle_300 x160 CH_be_happy.jpg

Struck: Einbrecher stehlen wertvolles Metall von Recycling-Hof in Hambühren


HAMBÜHREN. In der Nacht auf den Sonntag, 10. September, sollen unbekannte Täter Metallschrott auf dem Struck Recycling-Hof in Hambühren entwendet haben. Die Einbrecher verschafften sich nach Angaben von Inhaber Kalli Struck Zutritt zu einem Gebäude, in dem Widia Wendeschneidplatten aus Hartmetall gelagert waren. Nach Schätzungen von Struck stahlen die Täter „fünf bis sechs Tonnen“ des Materials. Den Wert beziffert er auf etwa 100.000 Euro.


„Die Täter müssen schon einen großen LKW haben, um das mitzunehmen“, vermutet Struck. „Und wenn es ein PKW war, dann wäre dieser so überladen gewesen, dass man damit auffällt.“ Der Recyclinghof-Inhaber geht außerdem davon aus, dass sich die Täter für mehrere Stunden auf dem Gelände aufgehalten haben.


Hohe Belohnung für sichere Hinweise


Struck bittet die Bevölkerung von Hambühren um sachdienliche Hinweise. Für sichere Hinweise spricht er eine Belohnung von 5.000 Euro aus, für eine Wiederbeschaffung des Materials eine Belohnung von 20.000 Euro.


Die Polizei war am Sonntag zur Beweisaufnahme vor Ort. Eine Bestätigung des Tathergangs und der Schadenssumme steht noch aus.


Foto: Widia Wendeschneidplatten auf dem Recycling-Hof von Kalli Struck (von Sebastian Salpius)

Kommentare


bottom of page