Straßen gesperrt wegen Fahrbahnsanierung



CELLE. Die Stadtverwaltung Celle informiert über die Sanierung der Fahrbahndecken in Westercelle. Die Blumenstraße und die Olshausenstraße sind im städtischen Deckensanierungsprogramm als nächstes an der Reihe.


Der Straßenbetrieb wird am Donnerstag, 18. August, den Fahrbahnbelag in der Blumenstraße - konkret im Bereich von Mittelstraße bis Lindenallee - und der Olshausenstraße erneuern. Am Montag, 22. August, folgt dann erneut die Blumenstraße, diesmal im Abschnitt zwischen der Hannoverschen Heerstraße bis zur Mittelstraße.


Für die Dauer der Asphaltarbeiten müssen die genannten Straßenabschnitte in der Zeit von 6 bis 20 Uhr komplett gesperrt werden. Anlieger und Anliegerinnen sollten, soweit sie auf Ihr Fahrzeug angewiesen sind, außerhalb der Baustelle parken. Die für die Baumaßnahme notwendigen Fräsarbeiten finden am Montag und Dienstag, 15. und 16. August statt und behindern den Verkehr nur geringfügig.


Verkehrsteilnehmer werden gebeten, die Haltverbotsschilder im gesamten Ausbaubereich zu beachten.

5.188 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

CELLE. Gemeinsam mit Musiklehrerin Hanna Mehl führt das MehrGenerationenhaus Celle in der Fritzenwiese 46 ein Musikprojekt für und mit Menschen aus der Ukraine durch. Auftakt ist am kommenden Sonn

Hat Ihnen dieser Artikel gefallen?

Ob kleine Geschichten aus der Region oder exklusive TV-Interviews mit nationaler Prominenz, ob Live-Streams oder Pläne im Original - mit diesem Konzept bundesweit Vorreiter, auch auf allen wichtigen sozialen Kanälen mit der höchsten Reichweite der Region und "echten Followern“ statt gekaufter.

 

Wir beleuchten alle Seiten und decken auf, was andere nicht veröffentlicht haben möchten, anstelle dem Trend zur "Hofberichterstattung“ zu folgen. Das alles kostenlos, dank engagierter Medienpartner, unzensiert seit 2010.

 

Wollen auch Sie unabhängigen Journalismus unterstützen? Ihre Patenschaft, ob einmalig, monatlich oder jährlich, sichert unsere Neutralität und Ihre Information.