top of page
Premium-Sidebar-Hintergrund-580x740.jpg

Anzeigen

IKK classic
Top_Rectangle_300 x160 CH_be_happy.jpg
Top_Rectangle_300 x160 CH_be_happy.jpg

Stopp der Lastenradförderung - VCD sieht "fatales Signal"


CELLE. "Das Land Niedersachsen kann für dieses Jahr keine Anträge für Lastenräder mehr bedienen, das ist ein fatales Signal", kritisiert der VCD-Kreisverband Celle. Anstatt den Fördertopf mit ausreichend Mitteln auszustatten würden 500 AntragstellerInnen auf das nächste Jahr vertröstet. Im Jahr 2023 stünden dann 100.000 Euro weniger zur Verfügung, womit absehbar sei, dass zahlreiche Anträge auf Förderung abgelehnt werden müssten.

Im Ganzen hat das Land Niedersachsen laut Mitteilung des VCD bislang 1.800 Lastenräder bezuschusst. "Das Förderprogramm ist sicherlich positiv zu bewerten, nur ist die finanzielle Ausstattung viel zu gering. Zum Vergleich: Im Jahr 2020 wurden rund 50.000 Pkws mit Elektroantrieb in Niedersachsen zugelassen und damit gefördert (aktuell: Umweltbonus + Innovationsprämie). Dabei ist davon auszugehen, dass diese Zulassungszahlen in 2022 ebenfalls erreicht werden. Gefördert werden Elektroautos bis Ende des Jahres mit bis zu 9.000 € (E-Auto) und bis zu 6.750 € (Plug-In-Hybride). Den Kaufinteressenten ist dabei letztlich egal, ob eine steuerliche Förderung vom Bund (Bundeswirtschaftsministerium) oder vom Land (Lastenradförderung) finanziert wird", so der VCD. Die Verhältnismäßigkeit zeige einmal mehr, wie weit Deutschland nach wie vor einer Verkehrswende entfernt sei und wo die Prioritäten im Denken der Politiker und Politikerinnen lägen. Jeder, der sich mit der Klimaproblematik und der Platzverteilung in Städten beschäftigt wisse, dass die Zukunft des Verkehrs dem Fahrrad und dem öffentlichen Nahverkehr gehörten.

"Wir fordern das Land Niedersachsen auf, die Förderprämie für die Lastenradförderung im Jahr 2023 deutlich zu erhöhen", so Martina Sonneberg-Ackemann vom VCD. "Gleichzeitig weisen wir darauf hin, dass es aus dem Klimafonds der Stadt Celle ebenfalls die Möglichkeit einer Förderung beim Lastenradkauf gibt, einen maximaler Zuschuss von 500 € . Für 2022 sind aber auch hier keine Anträge mehr möglich" .

Der VCD weist darauf hin, dass die vier Lastenräder der Celler Lastenradinitiative (VCD) jederzeit kostenlos für umweltfreundliche Transporte oder einfach nur zum Ausprobieren ausgeliehen werden können (www.Celler-Lastenrad.de).

Kommentare


bottom of page