top of page
Premium-Sidebar-Hintergrund-580x740.jpg

Anzeigen

IKK classic
Top_Rectangle_300 x160 CH_be_happy.jpg
Top_Rectangle_300 x160 CH_be_happy.jpg

SoVD Ortsverband Nienhagen lädt zum nächsten Frauenfrühstück am 16. Mai 2024 ein


Foto: Archiv

NIENHAGEN.Die zunehmende Lebenserwartung der Menschen konfrontiert die Gesellschaft immer mehr mit dem Thema Demenz. Die Erkrankung ist unbestritten eine der großen gesundheits- und sozialpolitischen Herausforderungen der Zukunft.


Um den Betroffenen ihre Würde zu erhalten und Angehörige zu unterstützen, wurde 2008 von Eva Küppers die Celler Demenz Initiative (CDI) gegründet. Hauptziel ist es, die Versorgung von Menschen mit Demenz zu verbessern. Über die Arbeit der CDI wird Eva Küppers an diesem Vormittag berichten und darüber informieren, welches Angebot es für dementiell veränderte Menschen und ihre Angehörige gibt.


Alle Frauen des SoVD Ortsverbandes Nienhagen und Gäste sind herzlich eingeladen. Das Frauenfrühstück beginnt um 10 Uhr und findet im Dorfgemeinschaftshaus Nienhorst, Waldweg, statt. Der Kostenbeitrag beträgt 7,00 €/pro Person (für Gäste 8,00 €/pro Person). Eine Anmeldung ist erforderlich. Anmeldungen können ab sofort bei der Frauenbeauftragten Carmen Kahle Tel.  0170-3252012 oder der stellvertretenden Frauenbeauftragten Ingrid Lerch Tel. 05144-6674961 bzw. 01523-8943635 erfolgen. Auch wenn eine Mitfahr­gelegenheit benötigt wird, kann dies bei der Anmeldung mit bekannt gegeben werden und es wird sich darum gekümmert.


Text: Gisela Janßen

 

 

 

 

Comments


bottom of page