top of page
Premium-Sidebar-Hintergrund-580x740.jpg

Anzeigen

IKK classic
Top_Rectangle_300 x160 CH_be_happy.jpg
Top_Rectangle_300 x160 CH_be_happy.jpg
  • Extern

Rekowski und Schurr regieren in Boye


v.l.n.r Fahnenträger Jan Tafel, Vizekönigin Gabriela Böwe, Jugendkönig Louis Schauties, Damenkönigin Jessy Rouhana-Schurr „Die Begeisterte Hobbygärtnerin“, Herrenkönig Thomas Rekowski „Der sportliche Wirtschaftsförderer“, Vizeglückskönig Robert Bucur, Glückskönig Holger Rekowski „Der gelochte Pistolenschütze“ , und Jugendvizekönigin Anouk Yanar Foto:Bodo Gudehus

Neues Konzept, super Stimmung, alte Traditionen 


BOYE. Vor kurzem hat die Schießsportgruppe Boye ihr traditionelles Schützen- und Volksfest bei bestem Frühlingswetter über die Bühne bringen dürfen. Als erste große Herausforderung, ein paar Tage vor dem Fest, gestaltete sich der Aufbau des Zeltes, da es nun direkt durch die SSG Boye gemietet wird, was ein Punkt des neuen Konzeptes zur Kostensenkung ist. Zum Schützenfest stand dann die standesgemäße Verabschiedung der alten Majestäten und die Proklamation der neuen Könige auf dem Programm. Nun regiert mit Thomas Rekowski, Beiname „Der sportliche Wirtschaftsförderer “, als Herrenkönig und Jessy Rouhana-Schurr, Beiname „Die begeisterte Hobbygärtnerin“, als Damenkönigin für mindestens ein Jahr die SSG Boye. Hartnäckiger Verfolger des Königs war dabei Robert Bucur, der nun das Amt des Herrenvizekönig innehat.


Neuer Glückskönig wurde Holger Rekowski, Beiname „Der gelochte Pistolenschütze“. Beste Dame hinter der Königin wurde Gabriela Böwe (Damenvizekönigin). Doch auch in der Jugend hat sich etwas getan, so konnte Louis Schauties die Jugendkönigswürde für sich beanspruchen. Zweitplatzierte wurde hier Anouk Yanar. Die Auszeichnung als Luftpistolenbesten ging an Thomas Rekowski. Leider war dann, wie immer, das Wochenende bei bester Stimmung viel zu schnell vorbei.


Text: S. Schurr, Schriftführer der SSG Boye  

Comments


bottom of page